Einbruch in Geräteschuppen

Burgdorf (r/fh). Bei einem Einbruch in einen Geräteschuppen an der Friederikenstraße wurden ein Rasenmäher, eine Kettensäge und zwei Propangasflaschen entwendet. Die Tat wurde erst jetzt bei der Polizei angezeigt, ereignete sich nach bisherigen Erkenntnissen aber bereits im Zeitraum vom 9. Februar, 10 Uhr, bis 11. Februar, 9.30 Uhr. Um sich Zugang zu dem Schuppen auf einem Einfamilienhausgrundstück zu verschaffen, haben der oder die Täter den Schlossverschlag entfernt. Die Schadenshöhe bewegt sich nach grober Schätzung der Polizei im dreistelligen Eurobereich.