Ein Muss für alle „Gelbe Postler“

Jazzfreunde laden zu Boogie und Comedy ein

BURGDORF (r/jk). Der gemeinnützige Kulturverein Jazzfreunde Altkreis Burgdorf bietet am 19. Januar, 20 Uhr, im Johnny B., Burgdorf, Sorgenser Straße 30, einen Comedy-Boogie-Gig mit Boogie-Pianist Christian Bleiming und dem „pensionierten Postbeamten“ Hans-Hermann Thielke, der Attraktion der deutschen Comedy-Szene, an.
Karten gibt es für nur 15 Euro im Vorverkauf bei Baumgarten Büromarkt, Vor dem Celler Tor 9, Burgdorf; Zigarrenhaus Witt, Burgdorfer Str. 38, Lehrte; Bücherstube Veenhuis, Iltener Str. 28, Lehrte; Kiosk & Lotto im E-Center, Zuckerpassage, Lehrte; und per E-Mail: jazzfreunde-burgdorf@online.de.
Übrigens: jeder „Gelbe Postler“, ehemaliger oder Diensttuender, der seine „Gelbe Postzugehörigkeit“ glaubhaft machen kann, erhält an der Abendkasse einen Verzehrgutschein über 5 Euro. Und wer in „Gelber Postzusteller-Dienstkleidung“ erscheint, erhält sogar einen Verzehrgutschein über 10 Euro. Wem es nicht gefällt, erhält in der Pause sein Eintrittsgeld zurück.
Mitglieder erhalten erstmals ihre neue Mitgliederbonuskarte. Hierauf wird bei jedem besuchten Gig ein Bonus von drei Euro abgestempelt. Wer fünf Punkte voll hat, erhält eine Eintrittskarte im Werte von 15 Euro für einen Gig nach Wahl. Die Verzehrgutscheine entfallen künftig.