Ein Blick hinter die Pfeifen

Ernst Schmidt (hinten, links) erläutert Aufbau und Funktionsweise der Orgel in der St.-Pankratius-Gemeinde. (Foto: privat)

Förderverein der St.-Pankratius-Gemeinde bedankt sich bei Orgelpaten

Burgdorf (r/fh). Um die Sanierung der Orgel in der St.-Pankratius-Kirche zu ermöglichen, haben viele Burgdorfer eine symbolische Patenschaft für eine oder mehrere Pfeifen übernommen. Als Dankeschön hat der Förderverein zur Erneuerung und Erhaltung der St.-Pankratius-Kirche sie kürzlich zu exklusiven Orgelführungen eingeladen, bei denen sie wortwörtlich auch einen Blick "hinter die Pfeifen" werfen konnten.
Der stellvertretende Vorsitzende des Vereins Ernst Schmidt, selbst gelernter Orgelbauer, erklärte den Aufbau und die Funktionsweise, lieferte viel Hintergrundwissen und beantwortete ausführlich alle Fragen. Außerdem wurde für alle Teilnehmer 'ihr' persönlicher Ton gespielt, für den sie die Patenschaft übernommen haben.