„Drei Sterne Grill“ setzt kulinarische Akzente

Der „Drei Sterne Grill“ auf dem Parkplatz des E-Centers Cramer in der Weserstraße verspricht die „beste Bratcurry“ im Land. (Foto: Jens Kamm)

Küche auf Rädern mit bester Qualität und frischen Produkten

BURGDORF (r/jk). Er ist wieder da! Nach einer erfolgreichen Testphase vor dem expert-Markt hat der leckere „Drei Sterne Grill“ nun endlich sein festes Plätzchen auf dem Parkplatz des E-Centers Cramer in der Weserstraße gefunden.
Küchenchef Torsten Kühnöhl, bekannt aus dem legendären Farmers aus Thönse, setzt mit seinem neuen Konzept, einer Küche auf Rädern mit bester Qualität und frischen Produkten zu fairen Preisen unter 5 Euro, wieder kulinarische Akzente. „Die Bratcurry ist längst schon der Renner und zählt laut Kunden zu den besten und leckersten Würsten im ganzen Land“, verrät der Koch stolz. Auch das Jägerschnitzel und ein anständiges Chilli con Carne gehören zu den Rennern der Speisekarte.
Zu den leckeren Standards überrascht der pfiffige Gastronom täglich mit einem wechselnden Mittagstisch, frisch gekocht mit den leckeren Produkten von EDEKA: „Schließlich sitze ich hier an der Quelle und kann mich morgens im Markt von der großen Vielfalt inspirieren lassen. Und gebacken wird hier auch immer frisch“, schwärmt der Küchenbulle. „Frisches Brot, soviel Sie mögen, ist für uns selbstverständlich.“ Und wer Kühnöhl noch aus dem Farmers in Thönse kennt, der weiß eines ganz genau: „Hier wird jeder lecker satt.“