Die Wintersaison ist eröffnet!

Um Kinderfüsse wird sich bei Rheingold besonders liebevoll und kompetent gekümmert.

Schuhhaus Rheingold bietet Qualitätsschuhe für Damen, Herren und Kinder

LEHRTE (dno). Pünktlich zum verkaufsoffenen Sonntag startet das Schuhhaus Rheingold in der Burgdorfer Straße 11-15 in Lehrte mit neuen Modellen in die kommende Wintersaison. Hier finden Damen, Herren und Kinder immer den passenden Schuh – und das schon seit über 85 Jahren! Dabei steht das Fachgeschäft für Schuhkompetenz, Qualität und freundliche Beratung. „Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden“, so Verkaufsstellenleiterin Annette Scheibe.
Denn, Schuhkauf ist Vertrauenssache. Der richtige Sitz und die korrekte Passform sind entscheidend, um „bequem durchs Leben zu gehen“.
Auch die neuen Trendmodelle für die kommende Saison sind „eher bequem, lässig und sportlich“, verrät uns die Expertin. „So wie die aktuelle Mode, es muss vor allem angenehm tragbar sein.“ Ob Boots oder Stiefelette, Halbschuh oder Sneaker – die Auswahl ist groß! Auch bei den Farben finden sich neben den Klassikern braun und schwarz auch viele Modelle in grün, blau oder in beere. Bei den Marken vertraut man auf bekannte und qualitativ hochwertige Firmen wie Gabor, Ecco, Think, Paul Green, Rieker, Camel, Bugatti und Lloyd. Für Kinder gibt es Modelle von Däumling, Ricosta, Superfit – und neu: Lurchi.
Zusätzlich ergänzt eine große Auswahl an Pflegeprodukten und Komforteinlagen das Sortiment. Auch für „Problemfüße“ findet sich bei Rheingold der passende, modische Schuh. Zahlreiche Bequem Schuhe für lose Einlagen zum Beispiel von Finn Comfort, Ara, oder Waldläufer sind im ständigen Sortiment.
1933 wurde die Firma Rheingold in Braunschweig gegründet. Noch heute befindet sich hier der Hauptsitz. 1936 folgte eine Niederlassung in Goslar, 1965 kam ein weiteres Geschäft unweit des Stammhauses in Braunschweig, speziell für Bequem-Schuhe, hinzu. 1979 folgte ein weiterer Laden in Hannover, die Filiale in Lehrte eröffnete 1990.