Die eigenen Pläne übertreffen

Den erfolgreichen Abiturienten der Beruflichen Gymnasien Wirtschaft und Technik stehen viele Möglichkeiten offen. (Foto: Duc Quy Tim Lai/privat)

Berufliche Gymnasien Wirtschaft und Technik entlassen 82 erfolgreiche Abiturienten

BURGDORF (r/fh). „Jetzt stehen Ihnen alle Türe offen! Haben Sie Mut, Dinge zu verändern", gab Christine Buchholz-Straßer, die Leiterin der beruflichen Gymnasien Wirtschaft und Technik innerhalb der BBS Burgdorf, den erfolgreichen Abiturienten mit auf den Weg. 82 junge Menschen haben dort in diesem Jahr die Allgemeine Hochschulreife erreicht. Wohlwissend, dass eine so große Auswahl auch überfordern kann, appellierte Reiner Behrend, der Schulleiter der Berufsbildenden Schulen (BBS), sich von der Fülle der Möglichkeiten nicht lähmen zu lassen, sondern aktiv zu werden, auch wenn die Absolventen vielleicht noch keinen bis ins letzte Detail durchdachten Plan hätten. „Bei ihrer Aktivität wird mit Ihnen, mit Ihrer Persönlichkeit etwas passieren und das ist dann meist besser, als ihre ersten, eigenen Pläne es vorsahen“, so Behrend.
Stellvertretend für die Abiturienten Schüler sprach Malte Bjarne Behrens, der mit einer kurzweiligen Rede allen Eltern, Lehrern und der Schulleitung dankte und die Schulzeit resümierte. „Der Neubeginn ist eine Chance für uns. Lasst uns das Leben in die Hand nehmen und die Welt gestalten", so seine abschließende Aufforderung. Nach der Ausgabe der Zeugnisse wurden noch die besten Abiturienten geehrt: André Hellbusch und Caroline Wierling (beide mit der Note 1,2), Tobias Werz-Heine (1,3) sowie Sina Musiolek (1,5) bekamen jeweils ein Präsent überreicht. Für hervorragende Leistungen im Fach Physik wurden Caroline Wierling, Daniel Blum und Fynn Könecke ausgezeichnet.

Die Namen unserer 82 Abiturientinnen und Abiturienten lauten wie folgt:

Berufliches Gymnasium Wirtschaft:
Gentrit Ahmetaj (Lehrte), Marc Backhaus (Burgdorf), Bangin Bakir Mahmud (Lehrte), Nick Baumgart (Uetze), Rieke Bonde (Uetze), Rebecca Born (Lehrte), Dajana Brömme (Celle), Laura Sophie Christiansen (Uetze), Marcel Engler (Burgdorf), Melissa Ersu (Uetze), Louis Ewert (Lehrte), Klara Fehling (Burgdorf), Simon Feopentow (Uetze), Danilo Fricke (Burgdorf), Robin Gaši (Nienhagen), Thorben Geisler (Burgdorf), Louciene Gese (Uetze), Felix Joel Hartelt (Uetze), André Hellbusch (Nienhagen), Rodi Hezo (Lehrte), Timon Jörns (Burgdorf), Mikolaj Kaminski (Burgdorf), Nico Kempke (Burgdorf), Darius Koch (Uetze), Regina Krause (Uetze), Sina Kröger (Burgdorf), Sarah-Michelle Lange (Burgdorf), Luca Madeleine Lechenmayer (Uetze), Luca Lieder (Uetze), Maximilian Lührmann (Burgdorf), Raven Martsekis (Burgdorf), Till Meier (Adelheidsdorf), Niclas Alexander Mennig (Burgdorf), Timo Meyer (Uetze), Gesa Mohrholz (Burgdorf), Sina Musiolek (Lehrte), Denis Nogalski (Uetze), Megan-Josefine Pallat (Uetze), Ayla Pasmakcioglu (Uetze), Janice Schmidt (Lehrte), Lisa Schreiber (Burgdorf), Jannik Schumann (Uetze), Pia Seiffert (Burgdorf), Lennart Sindermann (Burgdorf), Jan Spies (Burgdorf), Kevin Ha Minh Stolze (Burgdorf), Tim Strasser (Lehrte), Phuong Thanh Van (Burgdorf), Emely Wahlmann (Lehrte), Michelle Weber (Uetze), Tobias Werz-Heine (Burgdorf), Ronja Wißmer (Burgdorf), Jeremy Zablewski (Burgdorf).

Berufliches Gymnasium Technik
Malte Bjarne Behrens (Burgdorf), Henrik Bethke (Sehnde), Daniel Blum (Lehrte), Christopher Bongert (Burgdorf), Henry Jacob Boos (Burgdorf), Niels Fricke (Uetze), Jonas Hartmann (Lehrte), Johannes Hennies (Uetze), Arne Heuer (Lehrte), Simon Heymann (Burgdorf), Henry Hoenigk (Burgwedel), Julia Marie Kleinschmidt (Burgdorf), Fynn Könecke (Burgdorf), Leonard Lenze (Burgdorf), Johanna Licht (Uetze), Jan-Luca Marcheel (Burgdorf), Jan Felix Marszalek (Burgdorf), Florian Matthes (Burgdorf), Julian Meyer (Burgdorf), Patrick Nogalski (Uetze), Alexander Robbel (Burgdorf), Kim Sarah Rüdiger (Uetze), Daniel Samiez (Burgdorf), Timo Schlue (Uetze), Nico Schönstedt (Lehrte), Florian Schulz (Burgdorf), Kastriot Spaqi (Burgdorf), Caroline Wierling (Burgdorf), Mohammed Wolf (Uetze).