Die „brummende Radbranche“ hat Zukunft

Joachim Kelb (li.) und BBS-Fachlehrer Holger Löwenstein (re.) gratulierten Dennis Saß (Mi.) zum besten Prüfungsergebnis im zweiten Ausbildungsjahrgang „Zweiradtechnik“ in Burgdorf. (Foto: Georg Bosse)

13 junge Leute für Berufe im Zweiradmarkt freigesprochen

BURGDORF (gb). Zwölf Zweiradmechaniker, darunter eine junge Frau, sowie ein Fahrradmonteur, sind am vergangenen Donnerstag in den Berufsbildenden Schulen Burgdorf (BBS) freigesprochen worden. Unter den neuen Gesellen glänzte Mechaniker Dennis Saß mit den besten Prüfungsergebnissen.
Insgesamt hätte der zweite Ausbildungsjahrgang gute Abschlüsse vorgelegt, sagte der Meister und Prüfungsausschussvorsitzende Joachim Kelb („Schiwy“; Burgdorf). Schulleiter Gerd Klaus sprach den jungen Leuten ins Gewissen, sich in der „brummenden Radbranche“ nicht Neuem zu verschließen, sondern beruflich immer am Ball zu bleiben. Bodo Fette (Döhren), seit 45 Jahren Handwerksmeister sowie Obermeister der Innung für Zweiradtechnik Hannover, betonte die Bedeutung des Fahrrads für die alltägliche Mobilität und stimmte Klaus zu, dass die technische Entwicklung immer wieder neue Anforderungen an die Beschäftigten stelle. „Das Fahrrad hat Zukunft“, unterstrich Bodo Fette. Diese neuen Anforderungen machen sich mit alternativen Antriebstechniken, wie bei Elektro-Rädern, sowie mit verbesserten Schaltungen und Beleuchtungssystemen auf den Weg in einen noch ständig wachsenden Markt.
Die erfolgreichen Prüflinge der Innung für Zweiradtechnik (in Klammern der Ausbildungebetrieb) sind: Manuel Bonitz und Jens Scheibe (Annastift „Leben und Lernen“ GmbH; Hannover), Svenja Keese, Daniel Nigbur, Sahin Yilmaz und Lars Bartilla (alle Pro Beruf GmbH; Hannover), Max Wichard Bredow (Keha Sport GmbH; Hannover), Tobias Meier (Reha Hilfen Hegro GmbH; Stuhr/Brinkum), Felix Ruscher (ATB Sport GmbH; Hannover), Andrej Wolf (Fahrrad Kruse; Seelze/Letter), Pazul Felix Wagenführ (Zweirad-Center Stünkel; Burgwedel), Prüfungsbester Dennis Saß (Drahtesel GmbH; Hannover) sowie Monteur Anton Macht (TAS; Celle).