Des 1. FC Burgdorfs neue Kleider

(Foto: Georg Bosse)

Kompletter Satz Trainingsanzüge gespendet

BURGDORF (gb). In der 2. Fußball-Kreisklasse befindet sich der 1. FC Burgdorf sportlich im Aufwind und traf am vergangenen Sonntag als Tabellenzweiter auf den SV 06 Lehrte II. Das Team um Trainer Dogan Demiray (l.) erspielte bei der Heimpartie (2:0) nicht nur weitere drei Punkte, sondern konnte sich vor dem Anpfiff auch über einen kompletten Satz Trainingsanzüge freuen, die dem Aufstiegsaspiranten von Olaf Schinkler (hi; 2.v.r.), Repräsentant der Einbecker Brauerei, sowie vom Wirt der Burgdorfer Altstadtkneipe „Bei Peter“, Hermann Klingenberg, gespendet worden war.