DEKRA prüft in der BBS

BURGDORF (jk). Noch bis zum 13. Mai führt die DEKRA wieder kostenlose Sicherheitschecks an Autos junger Verkehrsteilnehmer durch. Für die Schüler der BBS Burgdorf-Lehrte am Standort Berliner Ring gibt es auch in diesem Jahr wieder ein besonders attraktives Angebot: Mehrere Sachverständige der DEKRA-Prüfstellen in Burgdorf sind im Werkstattbereich der Fahrzeugtechnik-Abteilung während der Unterrichtszeit anwesend, um Fahrzeugprüfungen vorzunehmen. Ziel dieser Verkehrssicherheitsaktion ist es, das Unfallrisiko dieser Altersgruppe durch Fahrzeugmängel auf ein Minimum zu reduzieren.