Das Foto aus der zweiten Hälfte der 1920er Jahre zeigt den Burgdorfer Bahnhof. Von den "wilden Zwanziger" ist dort wenig zu merken. Im nächsten Sommer will der VVV in einer Ausstellung auch zeigen, wie die Bewohner vor Ort diese Epoche erlebt haben.

(Foto: Archiv/VVV)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Zwischen Wirtschaftskrise und Varieté