Circus mit Seiltanz, Salto und Sensationen

Fleißig arbeiten die Schülerinnen und Schüler der Gudrun-Pausewang-Schule an der Kulisse. (Foto: Gudrun-Pausewang-Schule)

Circus-Vorstellungen an der Gudrun-Pausewang-Schule

BURGDORF (r/jk). Die Kinder der Gudrun-Pausewang-Schule stecken in den letzten Vorbereitungen. Ab 9. Juli sind die Akrobaten, Clowns und Artisten des Circus Phantasia an der Schule und bereiten mit den Schülern eine eigene Vorstellung vor. Die Plakate für die Aufführungen sind bereits gestaltet – jetzt müssen sie nur noch Salto üben.
Die Schüler treten im Zirkuszelt auf dem Pausenhof der Gudrun-Pausewang-Grundschule am 12. Juli und 13. Juli (jeweils um 17 Uhr) sowie am 14. Juli (um 10.00 und 14.00 Uhr) auf. Erwachsene bezahlen 9 Euro Eintritt, Kinder 5 Euro. Zu den offenen Generalproben am 12. Juli und 13. Juli (jeweils um 10 Uhr) sind auch die Kindergärten eingeladen. Kinder bezahlen 2 Euro, die Begleitpersonen sind frei.