CBR Companies feiern ein kleines Jubiläum

Coole Schnitte des Labels Street One treffen bei CBR Companies auf warme Farben. (Foto: Jens Kamm)

Burgdorfer Modefachgeschäft blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

BURGDORF. Das ganze Wochenende um den Verkaufsoffenen Sonntag am 4. September hat für das Modefachgeschäft CBR Companies in der Poststraße 12 in diesem Jahr eine sehr große Bedeutung: Genau vor einem Jahr, am 2. September, eröffnete das modische Ladengeschäft in Burgdorf.
Mittlerweile blicken die CBR Companies auf ein sehr gutes und erfolgreiches Jahr zurück. Die vielen, treuen Stammkundinnen, die immer sehr kompetent und fachgerecht beraten werden, zeigen, dass sich das Geschäftskonzept auf 180 Quadratmetern Verkaufsfläche mit Mode der Marken Street One, Cecil und One Touch sowie Cecil Men für den modebewussten Herren erfolgreich durchgesetzt hat.
Als „kleines Dankeschön“ hat das Burgdorfer Modefachgeschäft von Freitag, 2. September, bis Sonntag, 4. September, eine ganze besondere Überraschung für die Kunden vorbereitet: Für jeden Einkauf ab 50 Euro gibt es ein Top der Marke Street One, natürlich in der entsprechenden Größe, geschenkt dazu (nur so lange der Vorrat reicht). Ein Gläschen Sekt zum Anstoßen wird selbstverständlich auch angeboten.
Darüber hinaus ist bei CBR Companies das Ende des Sommers natürlich nicht mehr zu leugnen. Der Herbst blättert ein neues Fashion-Kapitel auf. Wärmende Outdoorjacken, Cord, Denim und diverse Accessoires kündigen die kalte Jahreszeit an. Coole Schnitte treffen auf warme Farben: Curry, Blau, Choco, Orange und Rot bilden die Grundlage für den smarten Look. Klare Linien, intelligente Details, kombiniert mit bezaubernd-femininen Blusentops mit Volants und Spitzeneinsätzen, komplettieren jeden Style. Der erste Strick, Jacken und Westen mit kleinen Felldetails sowie Soft-Shell-Jacken bieten einen wohlig-armen Schutz vor der kommenden nass-kalten Witterung. Jens Kamm