Burgdorferin Anja Piel ist neue Landesverbandskönigin

Die neuen Verbandsmajestäten: Marina Reinike (SV „Gut Ziel“ Wettmar), Günter Korek (SV Hillerse), Anja Piel (Burgdorfer Schützengesellschaft) und Rüdiger Pletsch (VfF Hannover). (Foto: Burgdofer Schützengesellschaft)

Marina Reinike aus Wettmar gewinnt Jugendtitel

BURGDORF (r/jk). Die Landesverbandskönigin 2012 heißt Anja Piel. Die Vorsitzende der Damenabteilung der Burgdorfer Schützengesellschaft von 1593 erzielte 10,19 Teiler. Darüber hinaus wurde Marina Reinike vom SV „Gut Ziel“ Wettmar Landesverbandsjugendkönigin.
Ermittelt wird die Landesverbandskönigin in der Disziplin „Luftgewehr Freihand“. Startberechtigt sind alle Mitglieder des NSSV. Mit ihrem Sieg beim Landesverbandskönigsschießen hat sich Anja Piel für die Teilnahme am Landeskönigsschießen des Schützenbundes Niedersachsen qualifiziert. In diesem Schützenbund sind der NSSV, der Nordwestdeutsche Schützenbund und der Schützenverband Hamburg zusammengefasst.