Burgdorf blüht auf

Initiatoren und Sponsoren der Aktion „Blumenschmuck für die City“ freuen sich über die Farbenpracht: SMB-Geschäftsführer Gerhard Bleich (von links) mit Hilke Desens von der HC Parfümerie, dem VVV-Vorsitzenden Karl-Ludwig Schrader, Julia Obermeyer vom gleichnamigen Modehaus, Eckhard Paga von der Hannoversche Volksbank, Andreas Berwing vom Business Training Hannover und Carsten Hanisch von HAZ, NP und Marktspiegel. (Foto: Joachim Lührs)

Für die Aktion „Blumenschmuck für die City“ hat der Stadtmarketingverein wieder 30 Blumenkübel bepflanzen lassen

BURGDORF (r/fh). Die vor drei Jahren gestartete Stadtmarketing-Aktion „Blumenschmuck für die City“ geht in die vierte Runde: Seit einigen Tagen stehen wieder 30 Blumenkübel in der Burgdorfer Innenstadt. Ziel ist es, mit dem farbenfrohen Blumenschmuck die Aufenthaltsqualität zu steigern. Viele Sponsoren unterstützen das Projekt, bei dem der Stadtmarketingverein eng mit der Stadt zusammenarbeitet.
Für die Pflege sorgt weiterhin das von André Wesemeyer geführte Unternehmen Mille Flori Teich & Gartenbau. Das regelmäßige Blumengießen übernehmen die anliegenden Geschäfte aus dem Kreis der Stadtmarketing-Mitglieder.