Broschüre Frau und Beruf

BURGDORF (bs). Frauen, die wieder in den Beruf einsteigen oder sich neu orientieren wollen, können sich in der der Koordinationsstelle „Frau und Beruf“ der Region Hannover informieren und weiterbilden. Ob Kommunikationstraining, Zeit- und Selbstmanagement, Rhetorik und EDV Kurse - das neue Seminarprogramm bietet vielfältige Angebote zur beruflichen Qualifikation und liegt jetzt bei der Gleichstellungsbeauftragten, Petra Pape, im Schloss oder im Bürgerbüro aus.