Blaulichtmeile und Baggerspaß

Beim nächsten Pferdemarkt präsentiert sich bei der Blaulichtmeile unter anderem die Polizei. (Foto: VVV)

Der VVV veranstaltet am 21. August den nächsten Pferde- und Hobbytiermarkt

Burgdorf (r/fh). Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) lädt zum nächsten Pferde- und Hobbytiermarkt ein. Er findet am Samstag, 21. August, von 8 bis 13 Uhr auf dem Veranstaltungsgelände am Kleinen Brückendamm statt. Die Aussteller verkaufen an ihren Ständen wieder Geflügel, Ziervögel, Nagetiere und Fische. Die aktuellen Hygieneregeln sind beim Rundgang über das Marktareal weiterhin einzuhalten.

Buntes Programm für Familien

Auf der „Blaulichtmeile“ präsentieren sich die Bundespolizei, die Polizei Burgdorf, der DRK-Ortsverein und die BRH Rettungshundestaffel Hannover, Harz und Heide. Außerdem bringen die Rettungsorganisationen geinige ihrer Einsatzfahrzeuge mit.
Bei der Ausstellung „Historisches Handwerk“ gibt es einen Einblick in die ehemalige Vielfalt handwerklicher Tätigkeiten: Daran beteiligt sind der Holzschnitzer Dirk Beisert, Besenbinder Horst Eggelmann, Korbmacher Hans Müller, Drechsler Lothar Ostheider, Marmeladenkocherin Karina Rudnick, Seiler Waldemar Kutzner und Seifenmacher Klaus Jähnig. Historische Schmiedekunst in Aktion zeigt der Kunstschmied Falk Laxander. Der Kuhbetrieb von Heike Kläke ist mit einem Käsestand dabei.
Für die jüngsten Pferdemarktbesucher ist passend zur Ferienzeit ein kurzweiliges Unterhaltungsangebot vorbereitet: Als Neuheit gibt es eine Baggeraktion für Väter und ihre Kinder, die gemeinsam einen Mini-Bagger in Bewegung setzen und im Sand schaufeln können. Außerdem lädt das JohnnyB. zum Schnupperzirkus ein. Dort können Kinder mit Hilfestellung ihre Talente im Einradfahren, Jonglieren, Tellerdrehen und weiteren artistischen Übungen austesten. Außerdem gibt es ein Kinderkarussell, eine Hüpfburg und Ponyreiten vom Avalon Gestüt.

2. City-Samstag in der Innenstadt

Nach oder vor dem Gang über den Pferde- und Hobbytiermarkt sind die Besucher zum Shoppen, Erleben und Genießen in der Innenstadt eingeladen. Denn auf der Marktstraße und dem Spittaplatz organisiert eine Initiative der Geschäftsleute wieder einen City-Samstag. Udo Heppner-Oberhard alias Drehorgel-Udo zieht über die Straßen und unterhält die Passanten mit nostalgischen Klängen. Zudem erleben die Passanten ab 11 Uhr einen Stelzen-Walkact. Auf dem Pferdemarkt erhalten die Besucher wieder den neuen Einkaufsführer des Stadtmarketingvereins, der über den Einzelhandel und die Gastronomie in Burgdorf informiert.