Beiprogramm schließt mit Mitmachaktion für Kinder

Wann? 16.01.2011 14:00 Uhr

Wo? Stadtmuseum Burgdorf, Schmiedestraße 6, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Stadtmuseum Burgdorf |

Ausstellung über Flugmodellbau endet am 16. Januar

BURGDORF (r/jk). Die Ausstellung über Geschichte und Gegenwart des Burgdorfer Flugmodellbaus im Stadtmuseum (Schmiedestraße 6) endet am Sonntag, 16. Januar. Bis dahin besteht noch die Gelegenheit, die von Klaus Queck zusammengestellte außergewöhnliche Sammlung historischer Burgdorfer Flugmodelle und Dokumentation der Geschichte des Burgdorfer Flugmodellbaus anzuschauen. Das wöchentliche Beiprogramm zur Ausstellung schließt am letzten Ausstellungstag mit einer weiteren Mitmachaktion für Kinder, die von Mitgliedern des Modellbauclubs Burgdorf betreut wird. Aufgrund des großen Zuspruchs vom 2. Januar erfolgt eine Wiederholung der kostenfreien Aktion „Wir basteln einen Wurfgleiter“.
Unter fachkundiger Anleitung können bastelfreudige Kinder leichte „Penny 1“- oder „Penny 2“-Wurfgleiter aus Balsaholz anfertigen. Die Teilnehmer sollten 1- oder 2-Cent-Stücke mitbringen, um das Gewicht der Flieger zu stabilisieren. Maximal 10 Kinder können an der Bastelaktion teilnehmen, die um 14.00 Uhr beginnt und bei Bedarf bis 17.00 Uhr wiederholt wird. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Das Stadtmuseum ist sonnabends und sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Für Sonderführungen innerhalb der Woche steht VVV-Geschäftsführer Gerhard Bleich als Ansprechpartner zur Verfügung (Tel. 05136/1862).