Baumkundlicher Spaziergang

BURGDORF (jk). Ein baumkundlicher Spaziergang mit dem Naturschutzbund wird am Mittwoch, 17. Oktober, angeboten. Hans Martens und Uschi Wieker, beide Landschaftsplaner, erläutern in ihrer Führung die herbstlichen Gehölze mit dem Schwerpunkt „Internationale Pflanzen“. Treffpunkt ist am Parkhaus am Bahnhof Burgdorf um 17.00 Uhr. Der Rundgang ist kostenfrei um eine Spende für den NABU wird gebeten.