Ausstellungen sind an beiden Pfingsttagen geöffnet

Besuch im Stadtmuseum und der KulturWerkStadt lohnt sich

BURGDORF (r/jk). Auch während der kommenden Pfingsttage lohnt sich ein Besuch des Stadtmuseums (Schmiedestr. 6) und der KulturWerkStadt (Poststraße 2). Beide Museumseinrichtungen des Verkehrs- und Verschönerungsvereins sind am Pfingstsonntag, 12. Juni, und Pfingstmontag, 13. Juni, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Am Sonnabend bleiben das Stadtmuseum und die KulturWerkStadt geschlossen.
Die Ausstellung „Altes Handwerk“, die bis zum 26. Juni im Stadtmuseum läuft, bietet wissenswerte Einblicke in die Geschichte einiger traditioneller Handwerkskünste und stellt deren wichtigste Arbeitsgeräte vor. Dass ein kulinarischer Leckerbissen wie Spargel nicht nur den Appetit, sondern auch zu anspruchsvollen künstlerischen Schöpfungen anregen kann, zeigt die Spargelausstellung in der KulturWerkStadt. Sie steht unter dem Motto: „Spargel in der Kunst - ein Augenschmaus“ und nimmt die Besucher mit auf eine Reise zu den verschiedenen Darstellungen des Spargels in der Malerei und bildenden Kunst.