Ausstellung geht zu Ende

BURGDORF (r/jk). Die Ausstellung mit Bildern der Stuttgarter Malerin Eva Schorr geht am Pfingstmontag, 28. Mai ab 15 Uhr mit einer Finissage zu Ende. Sechs Wochen lang waren die farbigen Mischtechniken aus aquarellierter Grundierung und Ausarbeitungen mit feiner Tuschefeder in der Burgdorfer Magdalenenkapelle zu sehen. Nun ist die Ausstellung noch von Samstag bis Montag jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.