Ausflug in die Ritterzeit

Beim mittelalterlichen Treiben im Schlosspark gibt es auch für Kinder vieles aus der Ritterzeit zu entdecken. (Foto: privat)

Mittelalterliches Treiben im Burgdorfer Schlosspark

Burgdorf (r/fh). Im Burgdorfer Schlosspark können Besucher am kommenden Wochenende in die Ritterzeit eintauchen. Dort findet von Freitag bis Sonntag, 22. bis 24. April, ein Mittelalterliches Treiben statt. Der Eintritt kostet 5 Euro, für Kinder bis 14 Jahren ist er frei
Bei der Veranstaltung werden Händler und Handwerker ihre Waren anbieten und ihr Können vorführen. Kinder können mit einer Armbrust schießen und Speckstein schnitzen. Für die passende musikalische Begleitung mit mittelalterlichem Folk sorgt die Band "Rattenpack". Zur Stärkung gibt es unter anderem Sparnferkel und Flammkuchen. An einer Taverne werden Met, Kirschbiet und weitere Getränke angeboten.
Veranstalter ist das Unternehmen "Nordisches Marktvolk" in Kooperation mit dem Veranstaltungsservice Burgdorf.