Auftakt mit Drache Kokosnuss

Das Theaterstück „Drache Kokosnuss“ des Wolfsburger Figurentheaters basiert auf dem gleichnamigen von Ingo Siegner. (Foto: © Wolfsburger Figurentheater)

Familien-Sonntags-Theater mit dem Wolfsburger Figurentheater

Burgdorf (r/bs). Pünktlich zum Herbstanfang startet im JohnnyB. am Sonntag, 27. September, um 15.00 Uhr eine neue Sonntagstheater-Reihe. Den Auftakt der Reihe macht das Stück „Drache Kokosnuss“.
Das Theaterstück beginnt um 15.30 Uhr.
Einlass ist ab 15 Uhr. Das Stück dauert rund 55 Minuten. Um einen reibungslosen Verlauf zu gewährleisten, ist eine Platzreservierung im Vorfeld der Veranstaltung notwendig. Reservierungen sind via E-Mail: johnnyb-burgdorf@web.de oder
per Telefon unter 05136-3693 möglich.
Aufgrund der wegen Corona geltenden Hygiene- und Abstandsreglungen gibt es bei der Veranstaltung keine Café Tafel. Der Verkauf von Getränken ist aber gewährleistet. Das Theaterstück „Drache Kokosnuss“ des Wolfsburger Figurentheaters basiert auf dem gleichnamigen von Ingo Siegner. Hautnah können die kleinen Gäste die Abenteurer des kleinen Drachen Kokosnuss und dessen Freundin, Stachelschwein Mathilda, miterleben.