Auffahrt auf A37 und B3 gesperrt

Burgdorf (r/fh). Die Auffahrt auf die A37 und auf die B3 wird vom 22. bis 24. Juni tageweise jeweils von 9 bis 17 Uhr in beide Richtungen (Beinhorn und Kirchhorst) gesperrt. In dieser Zeit werden dort Bohrkerne entnommen, um den Baugrund zu untersuchen. Die Ausfahrt von der A 37 bleibt befahrbar. Die Autobahn GmbH hat die Arbeiten beauftragt.