Auch in den Ferien wird vorgelesen

Vorlesestunden in der Stadtbücherei Burgdorf

BURGDORF (r/jk). Auch in den Sommerferien bietet die Stadtbücherei zwei Vorlesetermine für Kinder an. Am Donnerstag, 14. Juli, ab 16.30 Uhr können Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren in der Stadtbücherei der spannenden Mäusegeschichte „Hoch lebe Pappenburg“ lauschen. Onkel Jo baut eine Mondrakete und Bert und Jogi helfen mit. Als die Rakete starten soll, kann Tante Pipsi nicht mitfliegen, weil sie noch Wäsche aufhängen muss. Leider! Im Anschluss daran werden Hexentreppentiere gebastelt.
Am Dienstag, 26. Juli, ab 16.30 Uhr wird für Vorschulkinder die Geschichte von Astrid Lindgren „Ich will auch in die Schule gehen“ vorgelesen. Lena ist fünf Jahre alt und möchte so gerne auch in die Schule gehen. Wie ihr Bruder Peter, der ist nämlich schon sieben. Eines Morgens nimmt Peter Lena mit und Lena darf den ganzen Tag in der Klasse bleiben.
Im Anschluss daran werden Schulranzen gemalt und jedes Kind erhält eine kleine Über- raschung gratis dazu.
Anmeldung zu den Vorlesestunden (begrenztes Platzangebot) unter Tel. 05136/3323.