AOK schließt das Servicecenter

Wegen des Coronavirus sind Beratungen nur nach telefonischer Anmeldung möglich

BURGDORF (r/fh). Als Vorsichtsmaßnahme wegen des Coronavirus schließt die AOK ihr Servicecenter an der Heinrichstraße für den Publikumsverkehr. Versicherte sollen sich ab sofort überwiegend telefonisch, per Post, per E-Mail oder Fax sowie über die Online-Geschäftsstelle an die Krankenkasse wenden. Nur in dringenden Fällen und nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung kann eine persönliche Beratung in den Servicezentren in Anspruch genommen werden.
Fragen zu den Themen Medizin, Gesundheit und dem Coronavirus beantwortet das medizini-sche Expertenteam bei AOK-Clarimedis 24 Stunden täglich unter Telefon (0800) 1265265. Kunden erreichen die AOK unter der kostenfreien Telefonnummer (0800) 0265637.