„Ann Sophie“ kommt zum Sommerfest

v.l. Carolina Brümmer, Mario Schwinghammer und Nico Baars freuen sich auf die kommenden Live-Shows. (Foto: Dana Noll)

Ehemalige ESC-Teilnehmerin vor Ort und im Livestream bei „Klartext“

BURGDORF (dno). Vom 16. bis zum 18. August 2020 steigt in Burgdorf ein Sommerfest – in Corona-Zeiten im Livestream. Organisiert wurde dies von „Klartext-charmant auf den Punkt gebracht“. Dahinter steckt ein 6-köpfiges Team aus Burgdorfer Schülern und Studenten, die seit März auf ihrem Kanal der Video-Plattform YouTube kurze Filme hochladen, die sich auf unterschiedliche Weise mit der Corona-Krise auseinandersetzen.
Mittlerweile geht es in ihren Filmen, die jeden Mittwoch eingestellt werden, um vielfältige Themen rund um das Burgdorfer (Kultur)-Leben. „Wir waren zum Beispiel bei Trecker rockt und haben viel positives Feedback bekommen“, erzählt Nico Baars. Der Abiturient geht in die 13. Klasse des Burgdorfer Gymnasiums und hat die Corona-Krise und den Lockdown genutzt, um sein Hobby voranzutreiben. „Als Techniker und Kameramann habe ich jetzt mal die Chance, hinter die Kulissen zu schauen, das macht schon Spaß“, erzählt er.
Auch Mitstreiterin Carolina Brümmer nutzte die Zeit zwischen Abi und Studienbeginn, um bei dem Projekt mit zu wirken. „Die Menschen sind derzeit froh, über jede Berichterstattung. Wir bekommen viel positive Rückmeldungen, das motiviert uns weiter zu machen“, so die Burgdorferin. „Es ist schön, etwas zu bewegen und ein Produkt zu haben, dass wir von Anbeginn bis zur Ausstrahlung betreuen“, ergänzt Nico Baars.
Federführend im Team ist auch Thorben Krull, der mit zu den Initiatoren der Plattform zählt. Für das kommende Sommerfest holt sich das Klartext-Team Unterstützung. Neben vielen Helfern sind die Organisatoren auch dankbar, für die Möglichkeit, die Räumlichkeiten sowie die Technik des JohnnyB. nutzen zu können. Die Gagen der Künstler werden durch das Hilfsprogramm Kultur der Region Niedersachsen getragen. Zudem werden sie durch das Förderprogramm generationhochdrei vom Landesjugendring Niedersachsen unterstützt.
Wer live beim Sommerfest im Haus der Jugend, Veranstaltungssaal, Sorgenser Straße 30 in Burgdorf, dabei sein möchte, hat die Chance, eine der limitierten 30 Tickets zu erwerben. Für 10 Euro lassen sich diese über www.objektivfilm-burgdorf.de/klartext ab sofort erwerben. Einlass ist ab 18.15 Uhr, um 18.45 Uhr geht es los und die Live Show startet um 19.00 Uhr. Ende ist etwa gegen 20.00 Uhr. Die restlichen Zuschauer können das Sommerfest per Livestream erleben.
An jedem Tag erwartet die Zuschauer eine neue Überraschung. Am 16. August 2020 ist die ehemalige ESC-Teilnehmerin Ann Sophie zu Gast und am 17. August kommt Comedian Tutty Tran. Beide Künstler treten nicht nur auf, sondern stehen auch Rede und Antwort. Am 18. August 2020 wird Moderator Hinnerk Baumgarten vorbei schauen.