Aktion „Kinder helfen Kindern“ startet

Spenden zu Weihnachten für bitterarme Kinder

BURGDORF (r/jk). Die Hilfsorganisation ADRA und der Burgdorfer B-Punkt starten wie in jedem Jahr die Aktion „Kinder helfen Kindern“. Tausende Pakete konnten Weihnachten 2009 Kindern in osteuropäischen Ländern große Freude bereiten. Geldspenden gingen an 102 Einrichtungen, die dringend Hilfe benötigten. Auch in diesem Jahr soll die Hilfe aus Burgdorf wieder Kindern aus Albanien, Serbien, dem Kosovo, der Ukraine und Moldawien Freude bereiten. Diese Kinder sind sehr arm und für sie ist es ein besonderer Moment, wenn sie Weihnachten mit einem liebevoll gepackten Geschenkkarton feiern können. ADRA transportiert mit LKWs die Pakete direkt in die Kinderheime, Waisenhäuser und Behinderteneinrichtungen, aber auch zu kinderreichen, armen Familien.
Kartons, Hefte, CDs und Informationen über die Aktion sind im B-Punkt, Duderstädter Weg 32, Burgdorf, ab sofort jeden Samstag in der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr (oder nach Absprache) erhältlich. Die Pakete können bis spätestens 20. November zur oben angegeben Zeit im B-Punkt abgegeben werden. Für Kindergärten und Schulen wird ein Abholservice angeboten.
Über die Internetseite www.adra-ev.de sind weitere Informationen abrufbar.