Adventskonzert in der Hänigser Kirche

Weihnachtliche Töne in der St. Petri Kirche

HÄNIGSEN (r/jk). Am Sonntag, 18. Dezember, stimmt sich die ev.-luth. Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen mit einem Konzert am 4. Advent auf Weihnachten ein.
Nach dem großen Zuspruch des Konzertes im letzten Jahr hat Karl-Heinz Malke wieder die Organisation übernommen. Neben Malke an der Orgel werden Johannes Müller an der Trompete und die Chöre MGV von 1883, der Gemischte Chor, beide unter der Leitung von Ronald Paduch, und der Gospelchor unter der Leitung von Bianca Bruns für eine weihnachtliche Stimmung in der St. Petri Kirche Hänigsen sorgen.
Neben der Musik wird es auch einen Verkündigungsteil geben, den Pastor Ralf Halbrügge übernehmen wird. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr.