Abholtermine verschieben sich über die Feiertage

Müllabfuhr in der Weihnachtswoche

BURGDORF (r/jk). Heiligabend und Silvester fallen in diesem Jahr auf einen Werktag. Deshalb holt der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) Abfälle, Wertstoffe inklusive Verkaufsverpackungen sowie Altpapier an diesen beiden Tagen ganz regulär ab.
In der Weihnachtswoche stehen für drei Tagestouren (1. und 2. Weihnachtsfeiertag, 27. Dezember) nur zwei Abfuhrtage (Freitag, 27. und Samstag, 28. Dezember) zur Verfügung. Daher sollen die Abfall- und Wertstoffbehälter bzw. -säcke am 27. Dezember bis 7.00 Uhr zur Abfuhr bereit gestellt werden. Die Behälter und Säcke sollen nicht wieder auf das Grundstück zurückgeholt werden, wenn die Entsorgung an diesem Tag nicht durchgeführt wurde. Spätestens am 28. Dezember werden alle Touren nachgeholt sein.
Die Abholung vom Mittwoch, 1. Januar 2014 (Neujahr) verschiebt sich auf Donnerstag. Infolge dessen verschiebt sich die Abfuhr in der ersten Woche des neuen Jahres um jeweils einen Tag: Von Donnerstag (2. Januar) auf Freitag (3. Januar), von Freitag (3. Januar) auf Samstag (4. Januar).
Die Deponien und Wertstoffhöfe bleiben am 24. und 31. Dezember geschlossen. Auch das Servicetelefon ist an beiden Tagen nicht besetzt.