A-Capella von Monteverdi bis zur Popmusik

Wann? 05.09.2010 18:00 Uhr

Wo? Martin-Luther-Kirche Ehlershausen, Ramlinger Straße 25C, 31303 Burgdorf DEauf Karte anzeigen
Burgdorf: Martin-Luther-Kirche Ehlershausen |

A-Capella-Benefizkonzert am 5. September in der Martin-Luther-Kirche

EHLERSHAUSEN (r/jk). „Ein Countertenor (Johannes Perner), zwei Tenöre (Georg Drake, Mirko Budny), ein Bariton (Paul Lüschen) und ein Bass (Lorenz Krause) – gewürzt mit Kreativität, Entdeckergeist und Spaß an der Musik“ – so liest sich die Homepage der brandneuen A-Capella-Band „schnoy“ aus Hannover. Am Sonntag, 5. September, sind die Sänger ab 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Ehlershausen zu hören.
Ihre Musik reicht in ihrer Bandbreite von Monteverdi über J.S. Bach und Mendelssohn bis in die heutige Zeit und erfrischt mit humorvollen, poppigen Vertonungen zeitgenössischer Musik. Von Mozart über Lionel Richie bis hin zum afrikanischen Volkslied wird für jeden etwas dabei sein. Sowohl eigene Arrangements bekannter Songs als auch komplett selbst geschriebene Lieder und die kurzweilige Moderation durch die Bandmitglieder versprechen einen sehr unterhaltsamen Abend, wobei die musikalische Herkunft der Gruppe des öfteren durch klassische Anklänge erkennbar wird.
Damit tritt das Ensemble in die Fußstapfen zweier auch international sehr erfolgreicher A-Capella-Gruppen (Hannover Harmonists und Modell Andante), die ebenfalls ihren Ursprung im Knabenchor Hannover haben.
Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an das Konzert wird um eine Spende für die neue Orgel gebeten.