30 Jahre nach Mauerfall

Bürgerverein lädt zur Feierstunde ein

SORGENSEN (r/elr). Der Tag des Mauerfalls jährt sichin diesem Jahr zum 30. Mal. Der Bürgerverein Sorgensen nimmt dies zum Anlass, die Bürger zu einer Feierstunde auf die Bürgerwiese in Sorgensen einzuladen. Start ist am Donnerstag, 3. Oktober um 14.45 Uhr.DerFanfarencorps „Wikinger“ Burgdorf wird für die musikalische Untermalung sorgen. Im Anschluss werden die Musiker noch ein Platzkonzert an der Schützenkate Sorgensen, Riethornweg 25 geben.Erbsensuppe mit Einlage sowie alkoholfreie Getränke werden kostenlos abgegeben. Der gemeinnützige Bürgerverein Sorgensen freut sich über Gäste oder auch eine Spende.