241 glückliche Kinder an Heiligabend im Kosovo

Aktion „Kinder helfen Kindern“ erfolgreich abgeschlossen

BURGDORF (jk). 241 Pakete, 590 Euro Spenden sowie diverse Kartons Kleidung sind ein grandioses Ergebnis der Weihnachtsaktion „Kinder helfen Kindern“. Der B-Punkt, ein Projekt der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, und die Hilfsorganisation ADRA bedanken sich bei allen Kindern in den Schulen, Kindergärten und Familien, die fleißig an der Aktion, anderen Kindern in notleidenden Situationen zu helfen, teilgenommen haben. Auch die Waldschule in Ehlershausen (Foto) hatte sich an der Aktion „Kinder helfen Kindern“ mit großem Engagement beteiligt. 241 Pakete bedeuten vor allem 241 glückliche Kinder im Kosovo, die Heiligabend ein Geschenkpaket auspacken dürfen. „Herzlichen Dank an alle freundlichen Helfer!“, so Ingo Harms vom Burgdorfer B-Punkt.