20 grüne Sofas machen Lust auf ein gutes Gespräch

Auf den grünen Sofas können die Besucher der Burgdorfer Nacht auf der Marktstraße gemütlich ins Gespräch kommen. (Foto: Jacobs Krönung)

Aktion von EDEKA-Cramer und Jacobs Krönung zur Burgdorfer Nacht

BURGDORF (r/jk). Am Freitag, 4. Juni, laden EDEKA-CRAMER und Jacobs Krönung zu guten Gesprächen bei einer Tasse Kaffee auf die Marktstraße an der St. Pankratius-Kirche ein. Im Rahmen der Burgdorfer Nacht machen 20 grüne Sofas von 18 bis 23 Uhr in gemütlicher Atmosphäre Lust auf eine gemeinsame Auszeit – bei guten Gesprächen und verschiedenen Kaffee-Spezialitäten von Jacobs Krönung. Außerdem kann sich jeder Gast gemeinsam mit seiner Begleitung auf einem der Sofas fotografieren lassen und bekommt das Bild als persönliche Erinnerung geschenkt.
Die Jacobs Krönung Sofas sind Teil der „Initiative für das gute Gespräch“, mit der die Kaffeemarke seit bereits mehr als zwei Jahren motivieren und inspirieren möchte: Trefft Euch mal wieder, redet, habt Spaß zusammen und genießt eine gemeinsame Auszeit vom Alltag. Die Initiative basiert auf Ergebnissen wissenschaftlicher Umfragen und Studien im Auftrag von Jacobs Krönung. So belegt eine repräsentative Befragung des Instituts für Demoskopie Allensbach vom März 2010: Nie war das Bedürfnis für Austausch und Dialog intensiver als in Zeiten des Web 2.0, nie hat man sich häufiger und in so kurzen Abständen ausgetauscht. Auch wenn Onlineplattformen wie Facebook oder StudiVZ laut der Studie immer stärker genutzt werden, bleibt für die Mehrheit der Deutschen das persönliche Gespräch von Angesicht zu Angesicht der Königsweg unserer Gesprächkultur.
Vor dem Hintergrund sollen die grünen Sofas in Burgdorf eine gemütliche Atmosphäre schaffen, um zu guten Gesprächen bei einer Tasse Kaffee zu inspirieren. Denn für viele steht „Lass uns einen Kaffee trinken“ als ein Synonym für den Wunsch nach einem guten Gespräch.