Schulteam spielt gegen 96

BURGDORF (jk). Die Nachwuchsmannschaft U14 des Bundesligisten Hannover 96 ist am Montag, 11. April, im Burgdorfer Stadion zu Gast. Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Realschule Burgdorf wird der Gast aus Hannover zu einem Freundschaftsspiel gegen die Schulmannschaft der Realschule antreten.
Im Rahmen der Kooperation zwischen der Realschule und Hannover 96 ist es erneut gelungen, die Hannoveraner nach Burgdorf zu holen. Als Schiedsrichter konnte der ehemalige Schüler Dirk Bierkamp gewonnen werden. Als Assistenten an der Linie werden mit André Seidelmann und Daniel Weis ebenfalls zwei ehemalige Schüler fungieren.
Das Spiel beginnt um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.