Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Neue Springerpastorin

Stefanie Neuenfeldt ist neue Springerpastorin im Kirchenkreis Burgdorf.
  • Stefanie Neuenfeldt ist neue Springerpastorin im Kirchenkreis Burgdorf.
  • Foto: Stefan Heinze
  • hochgeladen von Franka Haak

Altkreis (r/fh). Der Kirchenkreis Burgdorf hat wieder eine Springerpastorin: Schon im Februar hat Stefanie Neuenfeldt die Stelle angetreten. Zu Beginn der nächsten Kirchenkreissynode wird Superintendentin Sabine Preuschoff sie nun auch offiziell in ihr Amt einführen. Die Sitzung findet am Dienstag, 24. Mai, ab 18 Uhr in der St.-Pankratius-Kirche am Spittaplatz in Burgdorf statt.
Der Kirchenkreis hatte den Posten vor zwei Jahren geschaffen, um personelle Engpässe in einzelnen Gemeinden auszugleichen, die beispielsweise durch unbesetzte Stellen, Elternzeiten und weitere Gründe entstehen. Vom Februar 2020 bis September 2021 übernahm Pastor Axel Kawalla diese Aufgabe. Dann wechselte er in die St.-Andreas-Gemeinde Hildeseheim.
Ungefähr fünf Monate später war eine Nachfolgerin gefunden. „Ich freue mich sehr, dass wir die Stelle der Springerpastorin so schnell wiederbesetzen konnten“, sagt Preuschoff. Pastorin Stefanie Neuenfeldt habe mit großer Motivation und hohem Engagement den Dienst bereits aufgenommen. „Es ist eine enorme Hilfe, dass wir sie neben Gottesdiensten und Beerdigungen auch in Vakanzen in der Konfirmandenarbeit einsetzen können. Dafür bringt sie viel Erfahrung aus Gemeinde und Schule mit“, so Preuschoff.
Neuenfeldt ist gebürtige Hannoveranerin und studierte Evangelische Theologie in Göttingen. Nach der praktischen Ausbildung, dem Vikariat, war sie zunächst Pastorin der Kirchengemeinden Gladebeck und Harste, dann bis Anfang 2022 Schulpastorin in Gifhorn. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn.

Autor:

Franka Haak aus Burgdorf

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.