Literaturcafé im März

UETZE (jk). Das Literaturcafé Uetze trifft sich am Freitag, 4. März, ab 15.00 Uhr im Café „Zur Alten Wassermühle“ in Uetze. Sabine Szameitat stellt ihr Buch „Angekommen“ vor. Im weiteren Verlauf des Nachmittages liest Brigitte Reddersen aus dem Buch „Nein! Ich will keinen Seniorenteller - Das Tagebuch der Marie Sharp“ von Virginia Ironside vor. Die Literaturfreunde erfahren, dass sie sich vor dem „Herbst des Lebens“ oder der „Generation Silber“ nicht fürchten müssen. Alles Unsinn, meint Frau Sharp. Dieser Lebensabschnitt ist ein Grund zum Feiern und fröhlich sein. Es gibt wieder interessante Lesetipps und gute Unterhaltung bei Kaffee und Torte.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.