Folkmusik aus Amerika

Die amerikanische Folksängerin Caroline Cotter kommt nach Burgdorf.
2Bilder
  • Die amerikanische Folksängerin Caroline Cotter kommt nach Burgdorf.
  • Foto: r
  • hochgeladen von Franka Haak

BURGDORF (r/ha). Am Samstag, 19. Oktober, spielt Caroline Cotter ab 20 Uhr im Johnny B., Sorgenser Straße 30 (Einlass ab 19 Uhr). Die junge Amerikanerin folgt damit der Einladung eines Fans aus Lehrte, der sie in Hannover gehört hat und sofort hingerissen war. Die Folksängerin wird bei dem Konzert in Burgdorf viele Stücke von ihrem kürzlich erschienenen zweiten Album spielen. Schon das erste Album erreichte in den einschlägigen Charts Platz 5.
Zur Einstimmung wird Lucatina, Singer-/Songwriterin aus Hannover, einige ihrer Lieder singen. Sie berührt ihre Zuhörer mit ihren eigenen englischsprachigen Songs, die sie selbst mit der Gitarre begleitet.
Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro in Burgdorf bei Wegeners Buchhandlung (Marktstraße 65) und beim Musikhaus (Wallstraße 10), in Lehrte bei der Bücherstube Veenhuis (Iltener Straße 28) sowie in Sehnde im Kiebitz Naturkostladen (Iltener Straße 3).

Die amerikanische Folksängerin Caroline Cotter kommt nach Burgdorf.
Die amerikanische Folksängerin Caroline Cotter kommt nach Burgdorf.
Autor:

Franka Haak aus Burgdorf

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.