Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Fachwerk und Baumkuchen

Die nächste Kulturfahrt des VVV-Ü50-Clubs führt nach Salzwedel.
  • Die nächste Kulturfahrt des VVV-Ü50-Clubs führt nach Salzwedel.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Franka Haak

Burgdorf (r/fh). Der VVV Ü 50- Club für aktive (Un)Ruheständler veranstaltet eine Kulturfahrt nach Salzwedel. Die Abfahrt mit dem Reisebus ist am Donnerstag, 2. Juni, um 7.45 Uhr auf dem Pferdemarktplatz am Kleinen Brückendamm. Teilnehmerkarten gibt es bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Telefon (05136) 1862. Bereits erworbene Teilnahmerkarten für die Kulturfahrt, die wegen der Corona-Epidemie verschoben werden musste, behalten ihre Gültigkeit.
Die Kulturfahrt führt in die in die mehr als 750 Jahre alte Hansestadt Salzwedel in Sachsen-Anhalt. Die Stadt ist geprägt von mittelalterlicher Architektur, Fachwerkhäusern an malerischen Kopfsteinpflastern und Backsteinkirchen. Zudem ist Salzwedel für seine traditionsreiche Baumkuchenproduktion bekannt. Vom früheren Reichtum künden imposante Bürgerhäuser, darunter das Geburtshaus von Jenny Marx, der Ehefrau des Philosophen Karl Marx.
Auf dem Besuchsprogramm steht eine Führung durch die 1807 entstandene erste Salzwedeler Baumkuchenfabrik mit Schaubacken und Verkostung sowie eine Führung durch die Altstadt. Vorgesehen ist eine Einkehr zum Mittagsessen und Kaffeetrinken.

Autor:

Franka Haak aus Burgdorf

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.