Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Exkursion zu Wildbienen

Auf den Blühflächen im Nordwesten von Burgdorf haben sich viele Natternkopf-Mauerbienen angesiedelt.
  • Auf den Blühflächen im Nordwesten von Burgdorf haben sich viele Natternkopf-Mauerbienen angesiedelt.
  • Foto: Hans-Jürgen Sessner
  • hochgeladen von Franka Haak

Burgdorf (r/fh). Bei einer Exkursion stellt Hans-Jürgen Sessner vom Nabu Burgdorf, Lehrte, Uetze blütenreiche Flächen und Wegränder im Nordwesten von Burgdorf vor. "In unserer vielfach versiegelten und genutzten Landschaft sind das wertvolle Lebensräume für Insekten", betont er. Treffpunkt ist am Sonntag, 3. Juli, um 10 Uhr an der Bushaltestelle am Kreisel im Bereich Schillerslager Straße/Weserstraße. "Neben Hummeln und den Natternkopf-Mauerbienen, die dort große Bestände gebildet haben, werden sicherlich etliche verschiedene Bienenarten zu beobachten sein", kündigt Sessner an. Außerdem wird er die neue Wildbienen-Nistwand auf einer großen Blühfläche vorstellen und Tipps zu Nisthilfen und bienenfreundlichen Pflanzen für den eigenen Garten geben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt Hans-Jürgen Sessner nach einer E-Mail an H.J.Sessner@t-online.de oder unter Telefon (05136) 83443.

Autor:

Franka Haak aus Burgdorf

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.