Magie im Museum

Andy Clapp verbindet Comedy und Zauberei.
  • Andy Clapp verbindet Comedy und Zauberei.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Franka Haak

Burgdorf (r/fh). Der Comedy-Zauberer Andy Clapp kommt in die Mitmach- und Erlebnisausstellung im Stadtmuseum, Schmiedestraße 6. Seine einstündige Show beginnt am Sonntag, 19. Dezember, um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Erwachsene gilt die 2G-Plus-Regel. Zutritt haben also nur Geimpfte und Genesene, die zusätzlich einen aktuellen negativen Test vorlegen. Wer bereits eine Booster-Impfung erhalten hat, benötigt keinen Testnachweis. Kinder und Jugendliche sind von der Zugangsbeschränkung ausgenommen. Kinder ab sechs Jahren müssen eine Alltagsmaske tragen, alle Besucher ab 15 Jahren benötigen eine FFP2-Maske.
Diese Regeln gelten auch für den Besuch der Ausstellungen. Das Stadtmuseum und die KulturWerkStadt öffnen an den kommenden Sonntagen, auch am zweiten Weihnachtsfeiertag (26. Dezember), jeweils von 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. In der KulturWerkStadt ist die lokalhistorische Ausstellung „Unsere Stadt – unsere Geschichte“ zu sehen.

Autor:

Franka Haak aus Burgdorf

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.