Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Burgdorf - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Könige und Medaillengewinner versammeln sich vor dem Festumzug traditionell auf der Rathaustreppe.
8 Bilder

Schützen feiern ausgelassen ihre neuen Majestäten
Hunderte Besucher beim Festumzug

Burgdorf (fh). Vier Tage lang haben die Burgdorfer Schützen am vergangenen Wochenende ihre neuen Majestäten ausgiebig gefeiert. „Die Stimmung war diesmal ganz besonders gut. Man hat einfach gemerkt, wie sehr alle nach der langen Corona-Pause darauf gewartet haben“, beschreibt Matthias Mollenhauer, Pressesprecher der Schützengesellschaft. Und das gelte nicht nur für die Vereinsmitglieder, sondern auch für viele Bürger. „Unsere Veranstaltungen im Zelt und der Festplatz waren gut besucht“,...

  • Burgdorf
  • 02.07.22
Der Präsident des Kreisschützenverbands Werner Bösche (hinten, von links), der Burgdorfer Bürgermeister Armin Pollehn und der stellvertretende Vorsitzende der Burgdorfer Schützengesellschaft Urs-Uwe Simanowsky gratulieren den neuen Majestäten: Kreisjugendkönigin Ronja Hansen (vorne, von links), Kreisjuniorenkönig Patrick Fröhlich, Kreiskönigin Adelheide Bertram und Kreiskönig Falko Zehe.

Wettbewerb beim Burgdorfer Schützenfest
Neue Kreiskönige gekürt

Altkreis (r/fh). Nach langer Corona-Pause fand beim Burgdorfer Schützenfest wieder das Kreiskönigsschießen statt. Die neuen Majestäten sind Kreiskönig Falko Zehe von der Schützengesellschaft Ahlten, Kreiskönigin Adelheide Bertram von der Schützengesellschaft Aligse, Kreisjuniorenkönig Patrick Fröhlich vom Schützenverein Ilten, Kreisjugendkönigin Ronja Hansen von der Burgdorfer Schützengesellschaft und Kreiskinderkönigin Lia Bierstedt vom Schützenverein Uetze. Die Schützen aus Burgwedel und...

  • Burgdorf
  • 02.07.22
Das Jagdhornbläsercorps Burgwedel-Thönse gewann mit seinem Beitrag in der Signalgruppe B die Niedersächsische Landesmeisterschaft.

Jagdhornblasen Springe
Bläser werden Landesmeister

Burgwedel/Burgdorf (r/bs). Auf dem Jagdschloss Springe fand Mitte Juni der diesjährige Niedersächsische Landeswettbewerb im Jagdhornblasen statt. Im Rahmen des Wettbewerbes starteten insgesamt 54 Bläsergruppen, darunter einige Gastgruppen aus Nordrhein-Westfalen sowie Bremen und Rheinland-Pfalz, mit insgesamt etwa 700 Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläsern. Bei bestem Sommerwetter genossen zahlreiche Zuschauer die hochklassigen Wettbewerbsbeiträge und das tolle Ambiente am Jagdschloss Springe....

  • Burgwedel
  • 01.07.22
Das Ensemble Tedesco tritt in der St.-Nikolaus-Kirche auf.

Konzert des Kulturvereins Scena
Ensemble Tedesco tritt auf

Burgdorf (r/fh). Der Kulturverein Scena lädt zum Konzert mit dem Streichquartett Ensemble Tedesco ein. Der Auftritt beginn am Samstag, 9. Juli, um 19.30 Uhr in der katholischen St.-Nikolaus-Kirche, Im Langen Mühlenfeld 19. Dank einer Förderung aus dem Programm „Neustart Kultur“ ist der Eintritt frei. Veranstalter und Künstlerinnen freuen sich aber über Spenden. Das Quartett besteht aus den Geigerinnen Saskia Rohde und Eva Demeter-Vollmer, der Bratscherin Franziska Bouterwek und der Cellistin...

  • Burgdorf
  • 30.06.22
Im Musical "Geisterstunde auf Schloss Eulenstein" stellt die kleine Hexe ihre Krachmaschine vor.
2 Bilder

Aufführung von CampusMusik
Musical der Kinderchöre

Burgdorf (r/fh). Die Kinderchorgruppen von CampusMusik der St.-Pankratius-Gemeinde führen das Musical „Geisterstunde auf Schloss Eulenstein“ von Peter Schindler auf. Die Vorstellungen finden am Sonntag, 3. Juli, und am Samstag, 9. Juli, jeweils ab 16 Uhr in der Kirche am Spittaplatz statt. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um Spenden gebeten. Seit Februar haben die Chöre mit jungen Sängern und Sängerinnen im Alter von vier bis zwölf Jahren das Stück einstudiert. Zusätzlich zu den...

  • Burgdorf
  • 30.06.22

Gymnastik bei Morbus Bechterew

Burgdorf (r/fh). Die Burgdorfer Selbsthilfegruppe der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew (DVMB) bietet regelmäßig eine krankheitsspezifische Gymnastik an. Sie beginnt jeweils donnerstags um 18 Uhr im DRK-Aktiv-Treff, Wilhelmstraße 1b. Morbus Bechterew ist eine entzündlich-rheumatische Erkrankung, die vor allem die Wirbelsäule betrifft und starke Schmerzen insbesondere im unteren Rücken verursacht. Es kann zur Verknöcherung der Gelenkumgebung und dadurch zur Versteifung der Wirbelsäule...

  • Burgdorf
  • 30.06.22
Nachmittags tritt der Singkreis Burgdorf vor dem Aktiv-Treff auf und viele Besucher stimmen fröhlich mit ein.
2 Bilder

Offene Tür bei Aktiv-Treff und Pflegestützpunkt
Stammgäste und Neubürger

Burgdorf (fh). Der gemeinsame Tag der offenen Tür des DRK-Aktiv-Treffs und des benachbarten Senioren- und Pflegestützpunktes der Region Hannover hat viele Besucher angelockt. „Es war deutlich mehr los, als ich zu hoffen gewagt hatte. Ich musste sogar noch ein paar Würstchen nachkaufen“, sagt der Leiter des DRK-Aktiv-Treffs Reinhard Bielefeld. Auch die Gymnastik- und Tanzangebote seien gut angekommen. Nachmittags kamen die Senioren an den Tischen vor dem Aktiv-Treff an der Wilhelmstraße bei...

  • Burgdorf
  • 29.06.22

Bauarbeiten im Hallenbad

Burgdorf (r/fh). Aufgrund von Baumaßnahmen schließt das Burgdorfer Hallenbad vom 1. Juli bis voraussichtlich Ende Oktober. Im Bereich der Umkleiden und Duschen sind eine Deckensanierung und weitere Instandsetzungen geplant. Außerdem soll nach Möglichkeit eine neue Rutsche eingebaut werden. Weil die Auftragsbücher der Firmen voll seien und es teilweise Engpässe beim Material gebe, sei das aber noch nicht spruchreif.

  • Burgdorf
  • 29.06.22

Führung über den Stadtfriedhof

Burgdorf (r/fh). Die Stadt Burgdorf bietet im Sommer Führungen auf dem Friedhof am Niedersachsenring an. Der nächste Rundgang beginnt am Mittwoch, 6. Juli, um 18 Uhr an der Friedhofskapelle. Eine Anmeldung ist erforderlich und wird bis 12 Uhr am Veranstaltungstag entgegengenommen, unter Telefon (05136) 898122 oder per E-Mail an friedhof@burgdorf.de. Stadtmitarbeiter werden die Teilnehmer über den Friedhof führen, individuelle Fragen beantworten und insbesondere die pflegefreien Urnengrabanlagen...

  • Burgdorf
  • 29.06.22
Die Teilnehmer freuten sich über das Wiedersehen nach der langen Corona-Pause.

Heidegeist-Jubilee-Club
Paddeltour zum Jubiläum

Altkreis (r/fh). Zum 25-jährigen Vereinsbestehen haben die Kanufahrer vom Heidegeist-Jubilee-Club eine Jubiläumsfahrt auf der Örtze unternommen. Es waren auch Teilnehmer aus Burgdorf, Burgwedel und mehreren anderen Kommunen aus der Region Hannover dabei. Sie starteten in Zweier-Kanus an der Mühle in Müden und paddelten in Richtung Oldendorf. Bei schönstem Sommerwetter genossen sie die gemeinsame Tour nach der langen Corona-Pause. Die Organisation hatte Oliver Brandt aus Burgdorf übernommen....

  • Burgdorf
  • 27.06.22
Zur Klavierbegleitung von Fred Symann bringen die Teilnehmer mit körperlicher Bewegung auch ihre Stimme in Schwung.

Workshops des Kreischorverbands
Training für die Stimme

Altkreis (r/fh). Kürzlich hat der Kreischorverband Burgdorf drei Stimmworkshops mit der Berliner Sängerin und Stimmbildnerin Ines Muschka angeboten. Die Veranstaltung fand bei sommerlicher Hitze im Lehrter Fachwerkhaus und auf dem dortigen Außengelände statt. Als erstes konnten sich vormittags die Kinder mit ihrer eigenen Stimme vertraut machen, anschließend waren die Jugendlichen an der Reihe. Nachmittags trafen sich dann die Erwachsenen aus unterschiedlichen Chören getroffen und zur...

  • Burgdorf
  • 27.06.22
Holger Müller tritt bei der Burgdorfer Comedy-Nacht als Ausbilder Schmidt auf.

Veranstaltung im Burgdorfer Stadthaus
Best of Comedy-Nacht

Burgdorf (r/fh). Unter dem Motto „Burgdorf lacht“ findet in diesem Jahr zum sechsten Mal eine Comedy-Nacht statt. Die Besonderheit: Diesmal soll ein „Best of“ der bisherigen fünf Shows gezeigt werden: Auf der Bühne stehen die Comedians Holger Müller als Ausbilder Schmidt, Roberto Capitoni, Emmi & Willnowsky, Armin Fischer und Herr Niels. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 11. Oktober, um 20 Uhr im Stadthaus, Sorgenser Straße 31. Eintrittskarten gibt es bei Bleich Drucken und Stempeln,...

  • Burgdorf
  • 27.06.22
Bei einer Podiumsdiskussion stehen die gegenwärtigen Herausforderungen und Zukunftsperspektiven in der Landwirtschaft im Mittelpunkt.
2 Bilder

Veranstaltung im Burgdorfer Stadthaus
Junglandwirte kritisieren Politik

Burgdorf (r/fh). Rund 250 Teilnehmer aus ganz Niedersachsen sind kürzlich beim Junglandwirtetag im Burgdorfer Stadthaus zusammengekommen. Dabei tauschten sie sich über die gegenwärtigen Herausforderungen bei Ackerbau und Viehzucht aus und traten für ihre politischen Forderungen ein. „Wir wollen den Wandel mitgestalten“, betonte Anneke Kreißig. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des Vereins Junglandwirte Niedersachsen, der die Veranstaltung organisierte. Ein besonderes Augenmerk legte sie...

  • Burgdorf
  • 27.06.22
Freuen sich über die neuen Ganzjahresplätze des TC TSV Burgdorf: der Vorsitzende Hartmut Schnaith (von links), Kassenwartin Angelika Ebel, die stellvertretende Vorsitzende Claudia Reese, Sportwartin Steffi Schoel, Breitensportwartin Britta Puls, Kassenwart Jörg Eckhoff, Sportwart Olaf Brand, Schriftwartin Christine Eickhoff, Jugendwartin Sabine Pötsch.
2 Bilder

Tennisclub TSV Burgdorf
Neue Tennisplätze eingeweiht

Burgdorf (r/fh). Beim Sommerfest Mitte Juni hat der Tennisclub (TC) TSV Burgdorf seine neuen Ganzjahresplätze eingeweiht, die im Frühling fertiggestellt wurden. Der Verein investierte insgesamt 130.000 Euro. Finanzielle Unterstützung kam vom Landessportbund, von der Stadtsparkasse Burgdorf, von der Stadt Burgdorf und von Otto Küster. Ein großer Vorteil dieser Plätze ist, dass sie das ganze Jahr bespielbar sind, sie müssen im Frühjahr nicht, wie die üblichen Sandplätze hergerichtet und erneuert...

  • Burgdorf
  • 27.06.22
Bürgermeister Armin Pollehn und der stellvertretende Vorsitzende der Burgdorfer Schützengesellschaft Urs-Uwe Simanowsky prosten sich zur Eröffnung des Schützenfestes zu.
5 Bilder

Burgdorfer Volks- und Schützenfest
Fassanstich zur Eröffnung

Burgdorf (fh). Schon zweieinhalb Jahre ist Bürgermeister Armin Pollehn im Amt – am Donnerstagabend hat er nun zum ersten Mal das Burgdorfer Volks- und Schützenfest mit dem traditionellen Bierfassanstich eröffnet. Allerdings konnte er den Hammer dabei nur symbolisch schwingen. Denn kurz vor Beginn der Zeremonie stellten die Schützen fest, dass die Brauerei ihnen ein Aluminiumfass ohne Zapfhahn zum Einschlagen geliefert hatte. „Dafür ist das Bier diesmal schön kühl und besonders lecker“, sagte...

  • Burgdorf
  • 25.06.22
Bennet als Wolf und Aileen, Amel und Tabea als Schweinchen haben viel Freude am Theaterspielen.
2 Bilder

Kinder treten im JohnnyB. auf
Kita führt Schattentheater auf

Burgdorf (fh). Im Sommer kommen Aileen, Tabea, Amel und Bennet in die Schule – doch schon jetzt standen sie in der Grundschule Burgdorf auf der Bühne. Zusammen mit den anderen angehenden Schulkindern aus der Kita Fröbelweg, von den Erzieherinnen liebevoll Schukis genannt, haben sie dort für die Erstklässler das Stück „Die drei kleinen Schweinchen“ als Schattentheater aufgeführt. „Das war ein tolles Erlebnis für sie. Sie waren stolz, vor den Grundschülern aufzutreten. Außerdem haben sie einige...

  • Burgdorf
  • 25.06.22
Tammo Roth ist neuer Kinderkönig.
2 Bilder

Bei den Jungschützen setzt sich Finn Bähre durch
Tammo Roth ist Kinderkönig

Burgdorf (r/fh). Bereits einige Tage vor dem Burgdorfer Schützenfest haben die Kinder und Jugendlichen ihre neuen Majestäten ermittelt. Neuer Kinderkönig ist der zehnjährige Tammo Roth und Jungschützenkönig wurde der 17-jährige Finn Bähre. Ihre Königsscheiben wurden ihnen bereits überbracht und an ihren Häusern aufgehängt. Vor dem Kinderkönigsschießen zogen die rund 50 Teilnehmer zunächst in einem kleinen Umzug über die Marktstraße und den Schützenplatz zum Schützenheim. Angeführt wurde er vom...

  • Burgdorf
  • 25.06.22
Lutz König und sein neuer Chor freuen sich auf das erste Konzert.

Auftritt des neuen Frauenchors
Premiere von Allegra & Herr K.

Das Ensemble „Allegra & Herr K.“ gibt ein Konzert im Zelt des CulturCamps Burgdorf (r/fh). Der neue Frauenchor „Allegra & Herr K.“ lädt zu seinem ersten Konzert ein. Es beginnt am Sonntag, 10. Juli, um 20 Uhr im Zelt des CulturCamps an der Astrid-Lindgren-Grundschule, Lippoldstraße 10. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt im Vorverkauf für 8 Euro bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Straße 2, Telefon (05136) 1862. An der Abendkasse kostet der Eintritt 10 Euro. Der Burgdorfer Musiker...

  • Burgdorf
  • 25.06.22
Im vergangenen Jahr kam in der Sommerschule der Blockflötenkursus ganz besonders gut an.

Angebot des Mehrgenerationenhauses
Sommerschule in den Ferien

Burgdorfer Mehrgenerationenhaus bietet buntes Programm Burgdorf (r/fh). Das Burgdorfer Mehrgenerationenhaus bietet in Kooperation mit der Stadtjugendpflege wieder eine Sommerschule an. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Wasser. Am Vormittag wird auf unterschiedlichem Niveau Wissen dazu vermittelt, am Nachmittag gibt es Spiele und Ausflüge, die das Thema vertiefen. Die Sommerschule findet vom 18. bis 29.Juli, jeweils montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr statt. Veranstaltungsorte sind...

  • Burgdorf
  • 25.06.22
Eine bunt geschmückte Mauer und ein Banner machen auf den Dorfflohmarkt in Dachtmissen aufmerksam.

Veranstaltung am 3. Juli
Dorfflohmarkt in Dachtmissen

An 53 Ständen verkaufen die Anwohner Gebrauchtes Dachtmissen (r/fh). In Dachtmissen findet am Sonntag, 3. Juli, von 11 bis 17 Uhr erstmals ein Dorfflohmarkt statt. Dafür werden viele Anwohner Keller und Dachböden ausmisten und auf ihren Grundstücken Trödel, Raritäten und allerhand Gebrauchtes anbieten. Insgesamt wurden 53 Stände angemeldet. „Das ist schon ganz beachtlich für unser kleines Dorf“, sagt Kathrin Lühring von den Dacht-Missen. Die Frauengruppe aus dem Dorf organisiert die Aktion mit...

  • Burgdorf
  • 25.06.22
Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky kommt zum SMB-Wirtschaftsforum im Stadthaus.

SMB lädt zum Wirtschaftsforum ein
Wie sieht das Leben 2030 aus?

Beim SMB-Wirtschaftsforum spricht der Zukunftsforscher Sven Gábor Jánszky Burgdorf (r/fh). Der Stadtmarketingverein Burgdorf (SMB) lädt zum Wirtschaftsforum ein. Es beginnt am Mittwoch, 6. Juli, um 19 Uhr im Stadthaus, Sorgenser Straße 31. Die Veranstaltung bietet SMB-Mitgliedern und anderen Interessierten die Gelegenheit, sich über die örtliche Wirtschaft auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Im Mittelpunkt steht diesmal der Gastvortrag zum Thema „So leben und arbeiten wir 2030“ des...

  • Burgdorf
  • 25.06.22
Willy Brandt ist am 30. Juni 1961 zu Besuch in Burgdorf.

Ausstellung "An Tagen wie diesen"
Fotos und Exponate gesucht

Burgdorf (r/fh). Für die Ausstellung „An Tagen wie diesen – Augenblicke der Stadtgeschichte“ sucht der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) noch Fotos und Exponate. Die Schau soll vom 7. August bis zum 2. Oktober in der KulturWerkStadt zu sehen sein. Ansprechpartner ist die VVV-Geschäftsstelle, Braunschweiger Straße 2, Telefon (05136) 1862. Konkret geht es um die folgenden einprägsamen Ereignisse: ● Besuch von Bundeskanzler Konrad Adenauer am 11. August 1957 ● Besuch des damaligen Berliner...

  • Burgdorf
  • 24.06.22
Bei einem Gottesdienst wird Kita-Leiterin Margot Krein offiziell in ihr Amt eingeführt.

Amtseinführung für Kita-Leiterin
Offene Tür im Familienzentrum

Burgdorf (r/fh). Das Familienzentrum an den Hecken lädt für Sonntag, 10. Juli, zum Tag der offenen Tür ein. Zum Auftakt ab 15 Uhr wird Superintendentin Sabine Preuschoff die Kita-Leiterin Margot Krein offiziell in ihr Amt einführen. Außerdem segnen die Pastoren der St.-Paulus-Gemeinde Matthias Freytag und Annabell Demera alle Kita-Mitarbeiterinnen. Im Anschluss gibt es einen Empfang. Danach können die Besucher bis 18 Uhr einen Einblick in die neue Kita erhalten. Das Familienzentrum befindet...

  • Burgdorf
  • 24.06.22

Angebot des Familienservicebüros
Kochen für Familien

Burgdorf (r/fh). Das FamilienserviceBüro bietet in Kooperation mit dem Frauen- und Mütterzentrum künftig regelmäßig einen offenen Kochtreff an. Er findet jeweils am ersten Montag im Monat statt. Der erste Termin ist am Montag, 4. Juli, von 16 bis 18 Uhr, in der Schulküche der Grundschule Burgdorf, Hannoversche Neustadt 32. Mitzubringen sind eine Schürze, Geschirrtücher und Behälter für übriggebliebene Speisen. Vor Ort wird eine kleine Lebensmittelumlage erhoben. Bei der Premiere des Kochtreffs...

  • Burgdorf
  • 23.06.22

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.