Müllabfuhr wie gewohnt

Keine Verschiebungen durch Feiertage

Region (r/fh). In diesem Jahr fallen Weihnachten und Neujahr auf Wochenenden. Deshalb werden Abfälle und Wertstoffe von der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) wie gewohnt an den Werktagen vor und nach den Feiertagen abgeholt. Es gibt in diesem Jahr also keine Änderungen bei den bekannten Abfuhr- und Leerungsterminen. Diese Regelung bezieht sich auch auf die Abholung der Wertstoffe im Umland der Region Hannover durch Remondis. Ab dem 3. Januar 2022 ist im Umland dafür die RMG Rohstoffmanagement GmbH zuständig.
Die Deponien und Wertstoffhöfe bleiben Heiligabend, an den Weihnachtsfeiertagen sowie Silvester und Neujahr geschlossen. Auch die Service-Hotline, die Gebühren-Hotline sowie das aha-Kundenbüro im GVH-Kundenzentrum in der hannoverschen Innenstadt sind an diesen Tagen nicht besetzt.