Nachrichten aus Burgdorf und der Region

1 Bild

200.000 Euro für Kultur

Birgit Schröder
Birgit Schröder | am 11.04.2018

Förderprogramm der Region unterstützt Kulturstätten in Burgdorf, Hänigsen und Isernhagen - REGION HANNOVER (r/bs). Kleinere kulturelle Einrichtungen stärken, Perspektiven schaffen: Das neue dreijährige Förderprogramm der Region Hannover unterstützt regionale Kulturstätten mit insgesamt 200.000 Euro pro Jahr. Ab Mai 2018 bis zum Jahr 2020 erhalten elf ausgewählte Vereine und Kultureinrichtungen aus der Region die neue...

  • Das Medienzentrum der Region Hannover bietet eine Filmschule für Jugendliche an /
    von Franka Haak | am 24.01.2018 | 1 Bild
  • Zum Jahresbeginn haben Elke van Zadel und Regina Oelfke die Geschäftsführung des Verkehrsbetriebs
    von Franka Haak | am 06.01.2018 | 1 Bild
1 Bild

Großtauschtag beim Briefmarkensammler-Club Burgdorf

Georg Bosse
Georg Bosse | vor 11 Stunden, 4 Minuten

Philatelisten und Philokartisten laden Numismatiker zu gemeinsamen Treffen ein - BURGDORF (gb). Am vergangenen Sonntag war das StadtHaus in Burgdorf das „Mekka“ für Philatelisten und Philokartisten aus der engeren und weiteren Umgebung der Auestadt. Während sich die Philatelisten (Briefmarkenkundler) mit dem systematischen Sammeln von Postwertzeichen beschäftigen, sammeln und erforschen die Philokartisten...

HHB will sich ins Mittelfeld vorschieben

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Heimspiel gegen SC Magdeburg II ist eine wichtige Partie - BURGWEDEL (st). Mit einem Heimsieg gegen die Bundesligareserve des SC Magdeburg will sich Handball Hannover Burgwedel am Samstag, 20. Oktober, in der 3. Handballliga Nord weiter in das Mittelfeld vorarbeiten. Die Voraussetzungen sind nicht schlecht, denn in Heimspielen konnte HHB bisher einige ansprechende Leistungen zeigen. Die Ausnahme ist allerdings erst zwei...

1 Bild

St. Pankratius-Pastor Schulze verabschiedet

Georg Bosse
Georg Bosse | am 19.09.2018

Lydia und Michael Schulze freuen sich auf lange Wochenenden - BURGDORF (gb). Als Michael Schulze am 1. August 1988 in Burgdorf seine erste Pfarrstelle als St. Pankratiuspastor antrat, war die ihm am häufigsten gestellte Frage: „Wie lange werden Sie wohl bleiben?“ Seine Antwort lautete jedes Mal: „Warten wir es ab.“ Tatsächlich wurde Michael Schulze einige Zeit später das Pastorenamt auf seiner vorherigen Vikarstelle in...

  • Unter dem Motto „natürlich bewusst“ bietet Ernährungsberaterin Tabea Lampe in den Edeka Cramer
    von Franka Haak | am 17.02.2018 | 1 Bild
  • Alphonso Williams zu Gast bei Porta Möbel - ALTWARMBÜCHEN (r/bs). „Mr. Bling Bling“ alias Alphonso
    von Birgit Schröder | am 03.02.2018 | 1 Bild