Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftsstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon 0 51 36 / 89 94-0
Neue Öffnungszeiten: montags bis donnerstags, 10-18 Uhr und freitags 9-14 Uhr

Nachrichten - Burgdorf

Lokales

Viele Jahrzehnte lang befand sich die Drogerie von Franz Buss an der Marktstraße.
3 Bilder

Ausstellung zur Geschichte der Drogerie
Gegen Läuse und Hühneraugen

Burgdorf. Unter der Überschrift „Der Drogenhändler – 100 Jahre Drogeriegeschichte“ zeichnet eine neue Ausstellung ein Stück Wirtschafts- und Kulturgeschichte nach. Sie öffnet vom 18. Dezember bis zum 26. Februar jeweils sonntags von 14 bis 17 Uhr in der KulturWerkStadt, Poststraße 2. Der Eintritt ist frei; für Erwachsene gilt Maskenpflicht. Bernd Schönebaum hat die Ausstellung zusammengestellt. Gleich zum Auftakt bietet er am Sonntag, 18. Dezember, ab 15 Uhr eine Führung an. Anhand von...

  • Burgdorf
  • 06.12.22
Freuen sich über den Start der App "DorfFunk" im Ortsteil Ramlingen-Ehlershausen: Wolfram Nolte, Winfried Leinweber, Joachim Biedenstein und Frank Harre.

Ortsteil Ramlingen-Ehlershausen nutzt neue App
Austausch per Dorffunk

Ramlingen/Ehlershausen. Den Plausch am Gartenzaun oder an der Theke wollen viele nach wie vor nicht missen, mindestens genauso wichtig ist heute aber der Austausch über die sozialen Medien. Das greift der Dorfverein Ramlingen-Ehlershausen jetzt auf und nutzt ab sofort die App „Dorffunk“ als digitale Informations- und Kommunikationsplattform. Damit nimmt das Doppeldorf nicht nur in Burgdorf, sondern auch darüber hinaus eine Vorreiterrolle ein – denn bislang beteiligen sich in der Region Hannover...

  • Burgdorf
  • 06.12.22

Handgemacht und einzigartig

„Kunst & Handwerk“ im Stadtmuseum am 2. und 3. November BURGDORF (r/fh). Individuelle Kleidung, Flechtwerk, Schmuck und Keramik: Unter dem Motto „Kunst & Handwerk“ bieten zwölf Aussteller im Stadtmuseum, Schmiedestraße 6, handgemachte Unikate an. Die Schau öffnet am Samstag und Sonntag, 2. und 3. November, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Gastgeber sind der VVV und die Stadt Burgdorf. Armin Pollehn, der dann frisch im Amt des Bürgermeisters ist, wird die Ausstellung am 2....

  • Burgdorf
  • 05.12.22

Briefmarathon in Burgdorf

Burgdorf. Auf dem Burgdorfer Schützenplatz/Ecke Schützenweg werden am Samstag, 3.12.2022 von 09.00 bis 13.00 Uhr werden  wieder Briefe geschrieben. Mitglieder der Amnesty-Gruppe Burgdorf sammeln Unterschriften im Rahmen der Briefmarathonaktion 2022 von Amnesty International für zehn ausgewählte Menschenrechtsfälle. Weltweit findet diese jährliche Aktion rund um den Tag der Menschenrechte (10. Dezember) statt und sorgt dafür, dass hunderttausende Briefe für Menschen geschrieben werden, die für...

  • Burgdorf
  • 02.12.22
Die jüngsten Besucher können sich auf dem Kinderkarussell vergnügen.

Musik auf dem Weihnachtsmarkt

Budenzauber und Tannenwald auf dem Spittaplatz Burgdorf. Mit dem Budenrund auf dem Spittaplatz wollen die Familie Jänisch und Dormeier die City in der Adventszeit beleben und als Ergänzung zu den Lichtwochen für eine besonders schöne vorweihnachtliche Stimmung rund um die Marktstraße sorgen. Noch bis zum 22. Dezember ist der Burgdorfer Weihnachtsmarkt täglich von 12.00 bis 20.00 Uhr sowie freitags und samstags von 12.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Ein dekorierter Tannenwald mit kleinen gemütlichen...

  • Burgdorf
  • 01.12.22
Das Theater-Ensemble des VVV bereitet eine turbulente Komödie vor.

Vorverkauf für Tickets beginnt
VVV-Theater bietet turbulente Komödie

Burgdorf. Das VVV-Theater lädt für Freitag, 10. März, zur Premiere der Erfolgskomödie „Ein ungleiches Paar“ von Neil Simon ein. Regie führt Klaus-DIeter Garms. Co-Regisseurin ist Heike Busch. Die Hauptrollen übernehmen Dagmar Bendig, Heike Busch, Monika Büntjen, Alina Kage, Christel Garms, Petra Borchert, Mattis Petersen, Jan Gooßmann und Marius Knabenschuh. Vorstellungsbeginn ist um 19.30 Uhr im Theatersaal des JohnnyB., Sorgenser Straße 30. Weitere Aufführungen finden am Sonnabend, 11. März,...

  • Burgdorf
  • 01.12.22

Sport

Die Burgdorfer Judo-Sportlerin Jasmin Baars hat bei der Deutschen Meisterschaft Ü30 Gold geholt.

Burgdorferin gewinnt Deutsche Meisterschaft
Jasmin Baars holt Gold

Burgdorf. Erst kürzlich hat Nina Baars bei der Deutschen Judo-Meisterschaft der Jugend den fünften Platz belegt - jetzt zieht ihre Mutter Jasmin Baars nach und holt in der Altersklasse Ü30 sogar Gold. Bei der Deutschen Meisterschaft in Hamburg-Wandsbek ist sie in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm angetreten und hat den ersten Platz belegt. Doreen Bobrowski aus Brandenburg war ihre einzige direkte Konkurrentin. Baars konnte bereits nach 27 Sekunden mit einem Hüftwurf einen vollen Punkt...

  • Burgdorf
  • 24.10.22
Trainer Malte Diers (rechts) ist mit den A-Junioren vom Tennisclub Grün-Gelb Regionsmeister geworden.
2 Bilder

Tennisjugend von Grün-Gelb ist Regionsmeister
Stadt-Derby im Finale

Burgdorf. Bei den A-Junioren in der Regionsliga war die Burgdorfer Tennisjugend im Finale unter sich: Der TC Grün-Gelb wurde Regionsmeister und der TC TSV Burgdorf holte sich Silber. Die Grün-Gelben gewannen beim Stadt-Derby im Finale alle vier Einzel - und hatten das Spiel damit bereits für sich entschieden. Doch obwohl sie keine Chance mehr auf den Sieg hatten, ließen auch die Jungen vom TC TSV Burgdorf die Köpfe nicht hängen. Sie zeigten vollen Einsatz und siegten in beiden Doppeln jeweils...

  • Burgdorf
  • 19.10.22
Die B-Junioren Mattis Beyme und Marco Niens haben die Endrunde gewonnen.
3 Bilder

Erfolge für die Tennis-Jugend der TSV Burgdorf
B-Junioren holen Pokal

Burgdorf. Drei Jugend-Teams vom Tennisclub (TC) TSV Burgdorf haben in der Sommersaison 2022 in ihrer jeweiligen Staffel den ersten Tabellenplatz belegt und sich damit für die Endrunde qualifiziert. In der Regionsklasse haben die B-Junioren Mattis Beyme und Marco Niens das Finale gegen den TC Bad Eilsen gewonnen und sich damit den Pokal geholt.  Die A-Junioren A spielten sich in der Regionsliga ebenfalls bis ins Finale und mussten sich dort im Derby gegen den TC Grün-Gelb Burgdorf geschlagen...

  • Burgdorf
  • 19.10.22
Jens Winkel gibt den Trainerposten bei den Fußballern der TSV Burgdorf aus gesundheitlichen Gründen ab.

Jens Winkel hört krankheitsbedingt auf
Trainerwechsel bei der TSV

Burgdorf. Die 1. Herrenmannschaft der TSV Burgdorf in der Fußball-Bezirksliga verliert ihren Cheftrainer. Der Vereinsvorstand hat dem Wunsch von Jens Winkel entsprochen, ihn mit sofortiger Wirkung von den Aufgaben zu entbinden. Grund des Rücktritts sind gesundheitliche Gründe, die nicht mehr in Einklang mit der intensiven Trainertätigkeit zu bringen waren. „Jens Winkel hat seit Dezember 2021 einen unglaublichen Aufbruch im gesamten Verein – nicht nur bei der 1. Herren – erzeugt und dem Club...

  • Burgdorf
  • 19.10.22
Nina Baars belegt bei der Deutschen Meisterschaft U18 im Judo den fünften Platz in ihrer Gewichtsklasse.

Deutsche Meisterschaft U18 im Judo
Nina Baars belegt fünften Platz

Burgdorf (r/fh). Die Burgdorfer Judo-Sportlerin Nina Baars hat bei der Deutschen Meisterschaft der Jugend U18 den fünften Platz belegt. Sie trat bei dem Wettkampf in Leipzig für den SV Nienhagen in der Gewichtsklasse bis 78 Kilogramm an. In ihrem Auftaktwettkampf musste sich Nina Baars nach einem verunglückten Konter geschlagen geben, konnte die nächsten drei Gegnerinnen dann aber souverän besiegen und unterlag erst wieder in ihrem letzten Kampf um Bronze. Gegen die Bayerische Meisterin und...

  • Burgdorf
  • 18.10.22
Bei den Burgdorfer Stadtmeisterschaften der Tennis-Jugend haben die Teilnehmer um den "Sparkassen Cup" gespielt.

59 Spieler bei Burgdorfer Stadtmeisterschaften
Tennis-Jugend misst sich

Burgdorf. Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften der Burgdorfer Tennis-Jugend haben 59 Nachwuchssportler um den „Sparkassen CUP“ gespielt. Im September wurden die Wettbewerbe auf den Anlagen der Tennisvereine TC Grün-Gelb Burgdorf, TVGG Ramlingen-Ehlershausen, SV Hertha Otze und TC TSV Burgdorf in mehreren Altersstufen ausgetragen. Viele Zuschauer haben die jungen Tennisspieler angefeuert. "Es war auch in diesem Jahr wieder eine super tolle Veranstaltung, das Wetter war herrlich, die Spiele...

  • Burgdorf
  • 10.10.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

In den ELKA-Sprachkursen verbindet sich ein intensives Lernprogramm mit einer entspannten und persönlichen Atmosphäre.

Andreas Berwing bietet ELKA-Sprachkurse an
10 Jahre Englisch für Senioren

Burgdorf. Vor genau zehn Jahren hat das Unternehmen ELKA spezielle Sprachkurse initiiert, die sich an Menschen ab 50 Jahren bis ins hohe Alter richten. Der Firmenname ist die Abkürzung für das Motto „Erfolgreich lernen. Konzepte im Alter“. Gegenwärtig arbeiten deutschlandweit 140 Sprachschulen nach diesem Konzept. Eine von ihnen betreibt Andreas Berwing seit zwei Jahren im Einzugsgebiet Burgdorf, Burgwedel, Lehrte und Langenhagen. Seine Englisch-Kurse folgen dem bewährten ELKA-Rezept:...

  • Burgdorf
  • 05.11.22
Freuen sich über die Neueröffnung des Restaurants Steakhouse Apache im Burgdorfer Golfclub: Der Vizepräsident des Vereins Peter Adam (von links) und die Betreiber Serhat und Erkan Yazgan.
3 Bilder

Steakhouse Apache eröffnet im Golfclub *Anzeige*
Steaks vom Lavasteingrill

Ehlershausen (fh). Bereits seit über 20 Jahren betreibt Familie Yazgan das Steakhouse Apache in Celle – jetzt hat sie zusätzlich das Restaurant im Burgdorfer Golfclub in Ehlershausen übernommen und bewirtet dort nicht nur Vereinsmitglieder, sondern heißt alle Gäste willkommen. Die Gaststätte an der Waldstraße 27 öffnet dienstags bis sonntags von 12 bis 22.30 Uhr. Auf der Speisekarte stehen unter anderem Filet- und Rumpsteak sowie Rib Eye von argentinischen Rindern, außerdem Gerichte aus der gut...

  • Burgdorf
  • 05.11.22
Carmen Fernandez Garcia freut sich darauf, Senioren zu ihrem Wunschziel zu bringen.

SenMobil bringt Senioren zu ihrem Wunschziel
Fahrdienst und Begleitung

Burgdorf (r/fh). Ob zum Einkaufen, zum Arzt, zum Zoo in Hannover, zum Kino oder zum Steinhuder Meer – das neue Burgdorfer Unternehmen SenMobil bringt Senioren nicht nur zu ihrem Wunschziel und wieder zurück nach Hause, sondern begleitet sie auch während des gesamten Aufenthalts. Carmen Fernandez Garcia und Michael Rebeschke haben die Firma gegründet, um Menschen mit Mobilitätseinschränkungen wieder ein Stück Freiheit und Lebensqualität zurückzugeben. Das Angebot richtet sich an Senioren und an...

  • Burgdorf
  • 29.10.22
Edeka Cramer lädt wieder zur Weinmesse im Fachgeschäft Auslese ein.
2 Bilder

Edeka Cramer lädt zur Weinmesse ein
Rotwein, Sekt und Spirituosen

Burgdorf (r/fh). Pünktlich zur Rotwein-Saison laden Edeka Cramer und das Weinfachgeschäft Auslese für Samstag, 5. November, zur zweiten „Cramer Weinmesse“ in diesem Jahr ein. Wie bereits im Mai findet die Veranstaltungen auch dieses Mal wieder im Weinfachgeschäft Auslese vorne im E-Center an der Weserstraße statt. „Hier haben wir unsere gesamte Expertise vor Ort und können das komplette Weinsortiment aus über 400 Artikeln der Auslese präsentieren“, sagt Geschäftsführer Sebastian Cramer. Von 12...

  • Burgdorf
  • 25.10.22
Tatsiana Figat (links) und Bettina Rohlfs präsentieren die neue Herbstkollektion von Marco O’Polo mit flauschigem Strick in hellem Blau und leuchtendem Orange.
2 Bilder

Herbstkollektionen im Modehaus Fehling *Anzeige*
Flauschig und farbenfroh

Burgdorf (fh). Der heiße Sommer klingt langsam aus, vor allem morgens und abends wird es kühler – der verkaufsoffene Sonntag bietet also eine gute Gelegenheit, die neue Herbstmode zu entdecken und nach dem ein oder anderen Lieblingsteil zu stöbern. Im Modehaus Fehling sind die neuen Kollektionen pünktlich eingetroffen. Im Herrenbereich gibt es eine große Auswahl an Pullovern, Sweatshirts und Jeans. „Dabei kommt in diesem Jahr mehr Farbe ins Spiel. Zusätzlich zum klassischen Blau oder Grau...

  • Burgdorf
  • 03.09.22
Inhaber Martin Polch präsentiert ein Modell aus der neuen Herbst-Kollektion des italienischen Herstellers Donna Carolina.
2 Bilder

Herbstkollektionen im Schuhhaus Polch *Anzeige*
Stiefeletten, Sneakers und mehr

Burgdorf (fh). Noch sind die Tage sonnig-warm – aber die ersten kühleren Nächte kündigen schon den Herbst an. Im Schuhhaus Polch, Hannoversche Neustadt 45, gibt es pünktlich zum offenen Sonntag in der Damenabteilung bereits eine große Auswahl an Stiefeletten, die die Füße in den nächsten Monaten auch bei ungemütlichem Wetter warmhalten. In dem Geschäft sind kürzlich die neuen Kollektionen von Paul Green, Gabor, Think und vieler weiterer Labels eingetroffen. Farblich dominieren dabei warme Erd-...

  • Burgdorf
  • 03.09.22

Aus der Region

Stellen den Immobilienmarktbericht 2022 vor: Wirtschaftsdezernent Ulf-Birger Franz von der Region Hannover (von links), die Wirtschafts- und Umweltdezernentin der Stadt Hannover Anja Ritschel und Hilmar Engel von der Wirtschaftsförderung Region Hannover.

Zurückhaltung bei Investitionsentscheidungen
Bericht über Immobilienmarkt

Region. Die Immobilienwirtschaft in der Region Hannover ist nach zwei durchwachsenen und von der Covid-19-Pandemie geprägten Jahren zurückhaltender als erwartet ins Jahr 2022 gestartet. Zu diesem Ergebnis kommt der Immobilienmarktbericht 2022, den die Regionsverwaltung und die Stadt Hannover kürzlich gemeinsam vorgelegt haben.  Grundsätzlich sei der Immobilienmarkt in den 21 Kommunen auch weiterhin robust aufgestellt. Dennoch stehe sie vor großen Herausforderungen: Inflation, steigende Zinsen,...

  • Burgdorf
  • 08.10.22

Verbraucherzentrale warnt vor Fake-Shops
Betrug mit Brennholz & Co.

Region. Mit den Energiepreisen ist auch die Nachfrage nach Kaminholz und Pellets spürbar gestiegen. Vielerorts sind die Bestände bereits abverkauft, Bestellungen werden nicht mehr angenommen. Das wissen dubiose Anbieter für sich zu nutzen. Online sind nicht nur vermehrt Angebote zu horrenden Preisen, sondern auch zunehmend Fake-Shops zu finden. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen rät dazu, genau hinzuschauen und erklärt, wann von einer Bestellung lieber abgesehen werden sollte. „Schon in der...

  • Burgdorf
  • 08.10.22

Schornsteinfeger warnen vor Experimenten
Sicher Heizen im Winter

Region (r/fh). Angesichts der Energiekrise befürchten Schornsteinfeger und Feuerwehr einen Anstieg von Wohnungsbränden und Vergiftungen mit Kohlenmonoxid (CO). Wegen der steigenden Energiepreise, einem drohenden Gasmangel sowie Lieferengpässen bei Kaminöfen und Brennholz könnten Menschen im Winter vermehrt Notfeuerstellen einrichten, die nicht für den Betrieb in Innenräumen geeignet sind. Davor warnt der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks mit einer Aufklärungskampagne. Sie wird unter...

  • Burgdorf
  • 08.10.22

Programm zur Woche der Demenz in Burgdorf
Vorträge und Kinofilm

Burgdorf/Region (r/fh). Zum ersten Mal beteiligt sich die Region Hannover an der bundesweiten „Woche der Demenz“, die rund um den Welt-Alzheimertag am 21. September stattfindet. Doch es sind so viele Vorträge, Workshops, Theaterstücke, Konzerte und andere Angebote zusammengekommen, dass das Programm nicht nur eine, sondern gleich drei Wochen füllt. Auch in Burgdorf werden vom 3. bis 26. September Veranstaltungen angeboten. Im DRK-Aktiv-Treff finden drei Vorträge zu unterschiedlichen Themen...

  • Burgdorf
  • 16.08.22
Haben in Bangkok den Weltmeistertitel geholt: Vincent Michalski (von links), Gunnar Wild und Lennard Lessig.
2 Bilder

Dritter Weltmeistertitel für Roberta-Regiozentrum
Roboter auf Erfolgskurs

Region (r/fh). Der kleine Roboter durchfährt ein Labyrinth, sucht an den Wänden nach Buchstaben und Farbcodes und findet zum Schluss wieder zu seinem Ausgangspunkt zurück – diese Aufgabe haben Vincent Michalski, Gunnar Wild und Lennard Lessig vom Roberta-Regiozentrum Hannover bravourös gemeistert. Anfang Juli haben die drei Schüler an der Robotik-Weltmeisterschaft in Bangkok teilgenommen. Und in der Kategorie Kategorie „Rescue Maze Simulation“ belegten sie dabei den ersten Platz. Dabei setzten...

  • Burgdorf
  • 11.08.22
Der Abfallentsorger aha hat den Biomüll untersuchen lassen. Dabei wurden auch Plastik, Metall und andere Fremdstoffe gefunden, wie zum Beispiel die Thunfischdose auf dem Foto.

Abfallentsorger aha stellt Analyse vor
Plastik im Biomüll?

Region (r/fh). Im Juli hat der regionale Abfallentsorger aha stichprobenartig untersuchen lassen, wie gut die Bürger ihren Biomüll trennen. Das Ergebnis: Rund 88 Prozent der Inhalte von Biotonnen und -säcken waren Garten- und Küchenabfälle, die korrekt entsorgt wurden. Bei den übrigen 12 Prozent handelte es sich um Fremdstoffe, wie Papier, Metall oder Plastik. „Sie haben dort nichts zu suchen“, sagt aha-Geschäftsführer Thomas Schwarz. Die Untersuchungen hat das Institut für Abfall, Abwasser und...

  • Burgdorf
  • 11.08.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.