Nachrichten aus der Region

Drohender Motorbrand erstickt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Feuerwehr auf der B443 im Einsatz - SEHNDE (r/gg). Auf der B443 zwischen dem Autobahnanschluss Laatzen und Müllinger Tivoli, wurde die Feuerwehr am Sonntag zu einer qualmenden Pkw gerufen. Um 17.42 Uhr hatte die Regionsleitstelle ber Vehrkehrsteilnehmer die entsprechende Meldung erhalten. Die Ortsfeuerwehren Müllingen-Wirringen, Bolzum und Wassel leisteten Hilfe. Die Straße wurde gesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen. Der...

1 Bild

„Schreibt Eure Fantasiegeschichten auf!“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Usch Nuhn liest für Grundschüler in der Stadtbücherei - LEHRTE (sv). „Ich liebe Büchereien, ich könnte darin wohnen!“ Mit ihrer Begeisterung für Bücher und fürs Lesen steckt Usch Luhn die Drittklässler von der Grundschule An der Masch gleich an – jedenfalls die meisten. Der Funke springt schon zu Beginn über, als sie sich vorstellt und erzählt, was sie so macht: Bücher schreiben. „Warum bin ich denn nicht Feuerwehrfrau oder...

Gemüse und Obst schnitzen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Aktion für Kinder im Bioladen Kiebitz - SEHNDE (r/gg). Der Bioladen Kiebitz lädt Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren ein, aus Obst-und Gemüse lustige Figuren zu schnitzen und zu schneiden: Möhren- Rennautos, Radieschen- Mäuse und Apfel- Schildkröten können entstehen. Dazu werde Dips bereitet und Gemüse- und Obst Sticks geschnippelt. Zusätzlich werden wichtige Informationen über gesunde Ernährung vermittelt. Es gibt...

Vandalismus am Roseneck

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

LEHRTE (r/gg). Zwei an der Straße Roseneck geparkte Autos sind am Samstagabend zwischen 20.30 und 21.30 Uhr beschädigt worden. Die Außenspiegel der Beifahrerseite eines grauen BMW und eines silberfarbenen VW Caddy wurden beschädigt. Die Spiegelgehäuse wurden zerkratzt. Beim BMW brach zusätzlich das Spiegelglas.

Pferdeanhänger gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

KÖTHENWALD (r/gg). Zwischen Samstag und Sonntagmorgen wurde am Reiterhof an der B65 ein silberfarbener Pferdeanhänger des Herstellers Böckmann entwendet. Der Anhänger befand sich auf einem unbefestigten Abstellplatz und war mit einem Anhängerschloss gesichert.

1 Bild

Fortsetzung geplant

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Aktion zum Equal Pay Day - SEHNDE (r/gg). "21 Prozent Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern im durchschnittlichen Bruttostundenverdienst. Das fanden auch die Sehnder am Infostand zum  Equal Pay Day ungerecht", berichtet die städtischen Gleichstellungsbeauftragte Jenniger Glandorf von der Aktion vor dem Rewe Markt. Innerhalb kurzer Zeit seien 200 rote Taschen mit Infomaterialien verteilt und viele interessante Gespräche...

Navigationsgeräte ausgebaut

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

LEHRTE-SEHNDE (r/gg). An drei Tatorten sind in der vergangenen Woche, von Donnerstag auf Freitag, Navigationsgeräte aus geparkten Autos ausgebaut und gestohlen worden: Breite Riede in Lehrte-Ahlten, Hannoversche Straße in Lehrte-Ahlten und Am Steinwedeler Wald in Sehnde.

Unfall im Gegenverkehr

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

HÄMELERWALD (r/gg). Auf der Niedersachsenstraße gab es am Fraitag um 15.45 Uhr einen Unfall. Ein 40-Jähriger befuhr mit seinem Ford die L413 in Richtung Sievershausen. An der Kreuzung Gewerbestraße wollte er nach links abbiegen. Hierbei verlor er, vermutlich krankheitsbedingt, die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr, wodurch es zu einem Zusammenstoß mit einem Renault Twingo kam. Die Fahrer beider...

SPD im Dialog

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

LEHRTE (r/gg). Die SPD-Abteilung Kernstadt lädt zum Dialog über kommunalpolitische Themen ein. Am Samstag, 23. März, stehen im SPD-Bürgerbüro an der Bahnhofstraße 2 von 11 bis 12 Uhr Ratsfrau Helga Laube-Hoffmann und Vorstandsmitglied Hubertus Dieh als Gesprächspartner zur Verfügung. Helga Laube-Hoffmann ist Mitglied im Umweltausschuss und im Sozialausschuss. Während der Sprechstunde ist das Bürgerbüro unter der RUfnummer...

Senioren willkommen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

LEHRTE (r/gg). Die Senioren des Schützen-Corps treffen sich am Donnerstag, 21. März, um 15.30 Uhr im Vereinsheim am Hohnhorstweg 24 zum Kaffeenachmittag. Es werden auch wieder Filme aus den 60er Jahren gezeigt. Um rege Beteiligung wird gebeten. Gäste sind willkommen.

Bürgerschützen laden ein

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

LEHRTE (r/gg). Die Bürgerschützen-Gesellschaft lädt zur Teilnahme am "Schweinepreis-Schießen für Jedermann" im Clubheim, Hohnhorstweg 8, ein. Schießzeiten, für Teilnehmer ab 18 Jahre, sind freitags von 19.30 bis 21.30 Uhr oder sonntags von 10 bis 12 Uhr. Die Preisverteilung erfolgt am Freitag, 5. April, um 19 Uhr.

Starke Rauchentwicklung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Feuerwehr löscht Kleinbrand in Küche - LEHRTE (r/gg). Gegen 16 Uhr wurde die Orstfeuerwehr am Freitagnachmittag mit de Stichwort, "Schwarzer Rauch aus Küchenfenster" zur Feldstrasse alarmiert. Die Einsatzkräfte fanden in einer Wohnung im Erdgeschoss eine starke Verrauchung vor, der Rauchmelder hatte ausgelöst. Da sich niemand mehr in der Wohnung befand, verschaffte sich ein Trupp Zugang durch ein gekipptes Fenster, während...

Gespräch mit Kultusminister fällt aus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

SEHNDE (r/gg). Die für Mittwochabend, 20. März, vom SPD-Ortsverein angekündigte Veranstaltung „Auf ein Wort" mit dem Niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne im Apart Hotel ist abgesagt worden und findet nicht statt.

Senioren Union lädt ein

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

LEHRTE (r/gg). Die Senioren Union lädt zum Lichtbildervortrag "Neuseeland" für Donnerstag, 21. März, um 15.30 Uhr in die Tagesstätte an der Goethestraße 12 ein. Einlass ist bereits um 14 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen.

Automat am Bahnhof gesprengt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 1 Tag

Polizei bittet um Zeugenhinweise - SEHNDE (r/gg). In der Nacht von Samstag zu Sonntag ist am S-Bahnhof an der Bahnhofstraße ein Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn zerstört worden. Ein Bahn-Angestellter hatte den zerstörten Automaten um 4.30 Uhr bemerkt und die Polizei verständigt. Unverzüglich eingeleitete Fahndungsmaßnahmen mit mehreren Streifenwagen verliefen erfolglos. Bei einer ersten Untersuchung des zerstörten...