Nachrichten aus der Region

Täter stellt sich der Polizei

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 20 Stunden, 45 Minuten

Reaktion nach Ermittlungsdruck der Kripo - SEHNDE (r/gg). Nachdem Ende Februar ein 41-jähriger Mann an der Achardstraße angegriffen und dabei schwer verletzt worden ist, hat die Kriminalpolizei Ermittlungen zu einem versuchten Tötungsdelikt aufgenommen. Nun hat sich ein 29-jähriger Mann der Polizei gestellt. Durch intensive Ermittlungen waren die Beamten auf die Spur des 29-jährigen Mannes gekommen. Auf Antrag der...

Auto beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 20 Stunden, 56 Minuten

SEHNDE (r/gg). Am Montag zwischen 12.30 und 16.30 Uhr beschädigte ein Täter einen grauen Mazda, der auf der Vorsteher-Rust-Straße geparkt war. Der Täter zerkratzte den vorderen Kotflügel und die Scheinwerferverglasung auf der Beifahrerseite. Die Schadenshöhe beträgt 1.000 Euro.

Schnappschüsse

von Gabriele Gosewisch
von Bettina...
von Gabriele...
von Gabriele...
von Gabriele...
vorwärts

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 20 Stunden, 58 Minuten

LEHRTE (r/gg). Zwischen Samstagabend und Montagmorgen versuchte ein Täter die Eingangstür zu einem Optiker-Fachgeschäft an der Zuckerpassage aufzuhebeln. Die Tür konnte aber nicht geöffnet werden - so die Polizeimitteilung.

3 Bilder

Bootshalle soll entstehen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 21 Stunden, 17 Minuten

Vorbereitungen im Ruderverein getroffen - LEHRTE-SEHNDE (r/gg). Städtische Fördermittel aus Sehnde und zudem ein Zuschuss des Regionssportbunds haben es möglich gemacht: Ein neues Bootshaus soll beim Ruderverein für das Große (RGF) an der Friedrich-Ebert-Straße gebaut werden. Die Baukostenbelaufen sich auf rund 111.000 Euro, die Förderung der Stadt Sehnde beiträgt 21.000 Euro, die Förderung des Regionssportbundes beträgt...

1 Bild

Stipendium frühzeitig beendet

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 22 Stunden, 23 Minuten

Lehrter Student aus USA heimgekehrt - LEHRTE (r/gg). Maria Flachsbarth, CDU-Bundestagsabgeordnete im hiesigen Wahlkreis, hat im August des vorigen Jahres den Lehrter Nikolas Kreß für ein Stipendium im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) in die USA verabschiedet. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das gemeinsame Programm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses nun frühzeitig abgebrochen, und...

Ostern in Matthäus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 22 Stunden, 58 Minuten

LEHRTE (r/gg). Auf der Internetseite www.matthaeus-lehrte.de, alternativ in Facebook "Matthaeuskirchelehrte" gibt es Gottesdienst-Videos zu Ostern. "Auferstehung, das Leben ist stärker als der Tod! Deswegen wird das Video am Ostersonntag im Dunkeln beginnen und zum Licht führen", so die Ankündigung. Liturgin ist Pastorin Gesa Steingräber-Broder, musikalisch gestaltet Kantorin Birgit Queißner und die Technik wurde von...

Fallzahlen zum Virus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 23 Stunden, 51 Minuten

Corona-Infizierte in der Region - REGION (r/gg). Gemeldet sind von der Regionsverwaltung am Montagnachmittag insgesamt 1165 mit dem Corona-Virus infizierte Menschen - zu 52 Prozent Männer, zu 48 Prozent Frauen. Es gibt 14 Todesfälle seit Beginn der Registrierung. Der Altersdurchschnitt der Verstorbenen liegt bei 80,9 Jahren. 366 Personen sind als genesen registriert. Verteilung der Infizierten nach Alter: Bis 14 Jahre: 37...

Bund bezahlt Einsatzfahrzeug

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Ausstattung für Ortsfeuerwehr bewilligt - RETHMAR (r/gg). Die Ortsfeuerwehr erhält ein neues Einsatzfahrzeug, im Rahmen des Katastrophenschutzes finanziert vom Bund. Dies teilten die SPD-Landtagsabgeordnete Silke Lesemann und der für Sehnde zuständige Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch mit. „Wir freuen uns für die engagierte Feuerwehr in Rethmar“, erklärten die beiden Abgeordneten. Das Fahrzeug des Typs Mercedes-Benz...

Fallzahlen zum Virus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Corona-Infizierte in der Region - REGION (r/gg). Gemeldet sind von der Regionsverwaltung am Freitagnachmittag insgesamt 1039 mit dem Corona-Virus infizierte Menschen - zu 52 Prozent Männer, zu 48 Prozent Frauen. Es gibt zehn Todesfälle seit Beginn der Registrierung. Der Altersdurchschnitt der Verstorbenen liegt bei 78,7 Jahren. 270 Personen sind als genesen registriert. Verteilung der Infizierten nach Alter: Bis 14 Jahre: 36...

Aufruf zum Ostersingen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Kirchengemeinde bietet Besonderes - SEHNDE (r/gg). Zur Aktion "Osterlicht an der Tür" lädt die Kreuzkirchengemeinde ein. "Die Osterkerze ist das Sinnbild der Hoffnung, dass nach jeder Nacht ein neuer Morgen aufgeht, nach jeder schweren Zeit wieder ein Weg zu erkennen ist. Wir brauchen diese Hoffnung in diesem Jahr besonders. Am Ostermorgen vor Sonnenaufgang weihen wir in unserer Kirchengemeinde immer an einem offenen...

Betrunken am Steuer

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

LEHRTE (r/gg). Um 1.05 Uhr am Sonntag stoppte die Polizei auf der Parkstraße einen 32-Jährigen, der betrunken und ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Sein Atemalkohol betrug 1,06 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Strafverfahren und Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Handel mit Betäubungsmitteln

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

ILTEN (r/gg). Nach einem Zeugenhinweis kontrollierte die Polizei am Samstag um 16.35 Uhr eine Personengruppe auf der Straße Am Park. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen wurden Betäubungsmittel und Bargeld beschlagnahmt. Strafverfahren wegen des unerlaubten Handels, des Erwerbs und dem Besitz von Betäubungsmitteln wurden eingeleitet.

3 Bilder

„Etwas finden, was die Kinder interessiert!“

Dana Noll
Dana Noll | vor 4 Tagen

Betreuungszahlen in den Notgruppen gering - ISERNHAGEN (dno). Nachdem der Betrieb in den Schulen, Kindertageseinrichtungen sowie Kinderhorten zum 16. März 2020 eingestellt wurde, stehen die Eltern vor großen Herausforderungen. Zwar herrscht überwiegend Verständnis für diese Entscheidung, dennoch ist eine Rund-um-Betreuung der Kinder neben den beruflichen Verpflichtungen für viele Eltern schwer umsetzbar. Auch auf das...

1 Bild

Burgwedel blüht auf

Birgit Schröder
Birgit Schröder | vor 4 Tagen

Frühjahrsboten leuchten in der Sonner - BURGWEDEL (r/bs). Obwohl die momentanen Temperaturen nachts unter dem Gefrierpunkt liegen, zeigt das Frühjahr erste Blütenansätze. In der Von-Alten-Straße sind mit großer Unterstützung durch örtliche Betriebe Stiefmütterchen gepflanzt worden. Wie alljährlich sollen sie einen ersten flächigen Farbeindruck in der Innenstadt geben. Auf dem Friedhof Mühlenberg in Kleinburgwedel steht die...

Wasserzapfstellen wieder in Betrieb

Birgit Schröder
Birgit Schröder | vor 4 Tagen

BURGWEDEL (r/bs). Der Bauhof der Stadt Burgwedel nimmt in dieser Woche die Wasserzapfstellen auf den fünf kommunalen Friedhöfen wieder in Betrieb und reinigt die Sammelbehälter. In der vor Ostern zu erwartenden warmen Witterung kann die Grabbepflanzung wieder gewässert werden. Für Rückfragen steht die Friedhofsverwaltung telefonisch unter 05139 8973-615 oder per Mail an M.Riessler@Burgwedel.de zur Verfügung.