Weißstörche und Amphibien im Dia-Vortrag

Erhard Zander zeigt Aufnahmen beim Heimatbund

UETZE (r/jk). Die Heimatbundgruppe Uetze lädt zu einem Dia-Vortrag am Mittwoch, 11. November, ab 19.00 Uhr in das Hotel Deutscher Kaiser, Kaiserstr. 24, ein. Der Naturschutzbeauftragte Erhard Zander zeigt Aufnahmen von den Weißstorchhorsten (Foto) in Hänigsen, Obershagen, Uetze, Dedenhausen, Eltze, Dollbergen, sowie aus dem Raum Burgdorf und Lehrte. Zander berichtet über den Storchenzug, die Lebensraumansprüche der Weißstörche und von einigen Sanierungen von Storchenhorsten mit Kran und Drehleiter. Natürlich sind auch Bilder von der Aufzucht der Jungstörche zu sehen. Des Weiteren steht die Lebensraumverbesserung durch die Anlage von Laichgewässern für Amphibien und damit der Nahrungsgrundlage der Störche im Zentrum des Abends. Gäste sind herzlich willkommen.