Wanderung durch Hagenbruch

HÄNIGSEN (jk). Die Abteilung Wandern und Freizeit des TSV Friesen Hänigsen unternimmt mit dem Naturschutzbeauftragten Erhard Zander und Wanderführer Jürgen Weber am Sonntag, 13. April, eine landschaftlich schöne, 10 Kilometer lange, Wanderung durch das Landschaftschutzgebiet Hagenbruch.
Die Wanderer treffen sich um 10.00 Uhr auf dem Schützenplatz in Hänigsen, um dann in Fahrgemeinschaften zur Gaststätte Kreuzkrug an der B 214 zu fahren, wo dann die Wanderung beginnt. Nach der Wanderung kann in die Gaststätte eingekehrt werden.
Anmeldungen bitte bei Jürgen Weber unter Tel. 05147/1683.