Verkleidung mit Hut fiel auf

Das Motto "Heute mit Hut" gab den Schülern im "Gymnasium unter den Eichen" kreativen Spielraum zur Verkleidung.

Schüler zeigten kreative Ideen

UETZE. "Heute mit Hut!" war das Motto des ersten "Spirit Day" in diesem Schuljahr am "Gymnasium unter den Eichen". Unter der Regie der Interessengemeinschaft war diese Aktion für die Schulgemeinschaft wieder eine Aufgabe für kreative Verkleidung, nachdem die Aufgaben "Black and White" oder "Hogwarts" bereits umgesetzt wurden. "Gut behütet" waren die Schüler unterwegs, die Verkleidungen fielen auf. Mit Hut oder Mütze in die Schule zu kommen, mag für manche Schüler in der kühleren Jahreszeit vielleicht sogar eine Fortsetzung bekommen.
Das Motto für Mittwoch, 20. Dezember, ist: „strahlendes Weihnachten“. Marion Arth vom "Gymnasium unter den Eichen" sagt: "Man darf auf die leuchtenden Einfälle der Schüler gespannt sein!"