Vergnügliche Weihnachtsfeier beim RuF Uetze

Kür mit „Renntieren“ wurde vorgeführt

UETZE (r/jk). Am dritten Advent veranstaltete der Reitverein Uetze eine Kinderweihnachtsfeier für die Mitglieder des Vereins. Kurz nachdem sich alle angemeldeten Kinder im Reiterstübchen eingefunden hatten, klopfte es überraschend an der Tür und der Weihnachtsmann (Ondin Bultmann) trat mit seiner Frau (Franziska Beinsen) ein. In einem kurzen Gedicht teilen die beiden den Kindern mit, dass sie eine Kür mit ihren Rentieren einstudiert haben und diese gern vorführen würden. Nach einem schönen Ritt zu weihnachtlicher Musik wurde gegessen und gespielt. Zum Höhepunkt der Feier zählte wohl das Wichteln, bei dem sichtlich viel Spaß aufkam, da man ein Geschenk, was man sich kurz zuvor gerade hart erwürfelt hatte, auch schon wieder abgeben musste.
Weitere Bilder und Informationen über den Verein gibt es im Internet unter www.reitverein-uetze.de.